Wie Rafael Nadal mit Verletzungen und enormen Schmerzen umgeht, ist inspirierend

Iga Swiatek: How Rafael Nadal deals with injuries and tremendous pain is inspiring

Die Nummer 1 der Welt, Iga Swiatek, sagt, es sei „erstaunlich“, was Rafael Nadal tut, da sie es inspirierend findet, zu sehen, wie der Spanier die Widrigkeiten überwindet und trotzdem viel gewinnt. Das vergangene Jahr war für Nadal gesundheitlich nicht einfach, aber dennoch hat er es geschafft, die diesjährigen Australian Open und French Open zu gewinnen.

„Es ist erstaunlich, was er tut. Ich habe das Finale der Australian Open live gesehen und konnte sehen, wie viel Arbeit er leistet, um in Bestform zu bleiben. Auch wenn er nicht einmal sein bestes Tennis spielt, schafft er es, Mut zu zeigen und Lösungen zu finden Gericht.

Die Art und Weise, wie er mit Verletzungen und den enormen Schmerzen umgeht, die er hat, ist enorm inspirierend. Es gibt nur wenige inspirierende Athleten wie Rafa“, sagte Swiatek per We Love Tennis.

Swiatek hofft auf ihren ersten Wimbledon-Titel

Nach dem Gewinn der French Open zog sich Swiatek aus Berlin zurück und beschloss, keine Rasenveranstaltungen vor Wimbledon zu spielen.

Stattdessen nutzte Swiatek nach ein paar sehr anstrengenden Monaten etwas Zeit, um sich auszuruhen. Swiatek hat seit Mitte Februar nicht mehr verloren, da sie mit einer Siegesserie von 35 Spielen in Wimbledon angekommen ist. Swiatek erlitt 2019 in Wimbledon eine Niederlage in der ersten Runde, erreichte aber letztes Jahr das Achtelfinale.

„Natürlich möchte ich meine Erfahrung auf Rasen nutzen, aber ich weiß nicht, ob es mir viel in Bezug auf die Atmosphäre hier gibt“, sagte sie. „Im Moment sind wir sogar in verschiedenen Umkleideräumen und ja, ich blieb während dieses Turniers bei Aorangi.

Ich habe immer noch das Gefühl, dass ich mehr erleben muss.“ Swiatek startet ihre Wimbledon-Kampagne gegen die Qualifikantin Jana Fett. Swiatek und Fett haben keine früheren Treffen. Swiatek ist zu einer dominierenden Kraft auf Hartplatz und Sand geworden, da viele gespannt sind, wie sie bei den Meisterschaften spielen wird.

Quellenlink