Stefanos Tsitsipas erklärt, warum er das Finale der French Open 2021 gegen Novak Djokovic verloren hat

Stefanos Tsitsipas idenfities why he lost 2021 French Open final to Novak Djokovic

Der griechische Tennisstar Stefanos Tsitsipas gab zu, dass ihn seine Sturheit und seine mangelnde Bereitschaft, einige Dinge zu ändern, einen Sieg im Finale der French Open 2021 gekostet haben. Bei den French Open im vergangenen Jahr erreichte Tsitsipas sein erstes Grand-Slam-Finale.

Tsitsipas spielte in seinem ersten Grand Slam gegen Novak Djokovic, die Nummer 1 der Welt, aber er zeigte früh keine Anzeichen von Druck oder ähnlichem, als der Grieche die ersten beiden Sätze gewann und sich in eine großartige Position brachte, um seinen ersten Grand Slam-Titel zu gewinnen .

Nachdem Djokovic um zwei Sätze gefallen war, machte er eine Badezimmerpause, und nachdem er zurückgekehrt war, dominierte er den Rest des Spiels und holte sich ein 6-7 (6) 2-6 6-3 6-2 6-4. „Es gibt Dinge, die für mich nach zwei Sätzen in Roland Garros nicht funktioniert haben.

Ich schätze, ich war immer ziemlich stur, wollte mich nicht ändern, weil es bisher für mich funktioniert hat, das, was mich dazu gebracht hat, zwei Sätze zu lieben“, sagte Tsitsipas per Tennis Now.

Tsitsipas hofft, die diesjährigen French Open zu gewinnen

Tsitsipas hat sich als mehr als fähig erwiesen, auf Grand-Slam-Niveau einen tiefen Lauf zu machen, aber er muss noch einen wirklichen Durchbruch schaffen und endlich seinen ersten Major gewinnen.

Im Januar hatte Tsitsipas eine vielversprechende Kampagne bei den Australian Open, die jedoch im Halbfinale endete. Tsitsipas gewann den ersten Satz seines Halbfinals bei den Australian Open gegen Daniil Medvedev, aber der Russe stürmte zurück und gewann das Match in vier Sätzen.

Tsitsipas hat eine gute Sandplatzsaison und wird zu den Top-Favoriten für den French Open-Titel gehören. In dieser Sandplatzsaison gewann Tsitsipas seinen zweiten Monte-Carlo-Masters-Titel und erreichte auch das Finale beim Rome Masters. Viele glauben, dass die French Open die beste Chance für Tsitsipas sind, einen Grand Slam zu gewinnen, da er auf Sand sehr gut spielen kann.



Quellenlink