Nick Kyrgios schlägt versehentlich eine Dame!

ATP Washington: Nick Kyrgios inadvertently hits a lady!

Nick Kyrgios ist wirklich der große Star der Saison. Der Australier steht im Viertelfinale der Citi Open. Eine schöne Geste, mit der üblichen Persönlichkeit von ihm. Während des für das Achtelfinale des ATP 500 in Washington gültigen Spiels traf Kyrgios versehentlich eine Dame im Publikum mit einem Ball, der durch einen schlechten Abpraller die erste Reihe der Ränge erreichte.

Sein amerikanischer Kontrahent Tommy Paul vergewisserte sich sofort über den Zustand der Person, die nur einen schlimmen Schlag erlitt. Der Australier beschloss beim Feldwechsel, ihr ein Handtuch zu geben. Eine wirklich denkwürdige Geste, begleitet von viel Applaus der Zuschauer.

Der gebürtige Canberraer wird bald bei den Citi Open auf den Platz zurückkehren, um im Viertelfinale gegen Reilly Opelka, die gesetzte Nummer 4 auf der Anzeigetafel, zu spielen. Hier ist das Video, was während des Spiels passiert ist. Kyrgios wird mit Sicherheit der große Star dieses US-Swings auf Hartplätzen sein.



Quellenlink