Eugenie Bouchard wählt Serena Williams als GOAT

Eugenie Bouchard picks Serena Williams as GOAT

Die frühere Nummer 5 der Welt, Eugenie Bouchard, hat Serena Williams zur besten Tennisspielerin der Damen gewählt. Williams hat 23 Grand-Slam-Titel in ihrer Sammlung, aber sie besitzt immer noch nicht den Grand-Slam-Rekord aller Zeiten, da Margaret Courts Rekord von 24 Grand-Slams unerreicht bleibt.

Einige argumentieren jedoch, dass Williams 23 Grand Slams einen größeren Wert haben, und viele glauben tatsächlich, dass der Amerikaner derjenige ist, der als der größte aller Zeiten angesehen werden sollte, auch ohne den Grand-Slam-Rekord aller Zeiten.

„Ja, für mich ist sie das (da Serena Williams die ZIEGE auf der Frauenseite ist)“, sagte Bouchard im Pardon My Take-Podcast per Sportskeeda.

Patrick Mouratoglou darüber, warum Williams als GOAT betrachtet werden sollte

Williams hat seit den Australian Open 2017 keinen Grand Slam mehr gewonnen.

Im vergangenen Jahr erklärte der renommierte Tennistrainer Mouratoglou, warum Williams auch ohne den Grand-Slam-Rekord aller Zeiten als der größte Tennisspieler aller Zeiten gelten sollte. 11 der 23 Grand Slams von Court wurden bei den Australian Open gewonnen.

„Margaret Court spielte zu einer Zeit, als drei Viertel nicht einmal nach Australien gingen (zu den Australian Open), wo Tennis ein Amateursport war, als 16 Spieler ausgelost wurden“, sagte Mouratoglou letztes Jahr gegenüber Eurosport.

„Ich will Margaret Court nicht missachten, aber es ist eine andere Ära. Ja, es wäre besser, wenn Serena ihren Rekord brechen würde, aber wenn sie es nicht tut, wird sie immer noch die größte Spielerin aller Zeiten sein.“ Sie brachte eine sportliche Dimension, die überhaupt nicht vorhanden war, öffnete sie zusammen mit ihrer Schwester Venus einer ganzen Generation von Spielern die Türen, weil es ein weißer Sport war.

„Sie hat die Tennis-Einschüchterung erfunden, weil sie eine Präsenz hat, die andere vor ihr fürchten lässt. Für eine sehr lange Zeit war es beeindruckend.“ Inzwischen hat Williams seit Wimbledon nicht mehr gespielt. In einem kürzlich veröffentlichten Instagram-Post gab Williams an, dass sie plant, Wimbledon zu spielen dieses Jahr.

Quellenlink