Charlie Sifford Centennial Cup, Mannschaftswertung

Charlie Sifford Centennial Cup, team ranking

Ungefähr einen Monat vor Ende der NCAA-Herrengolfsaison 2021-22 veröffentlichte der Presidents Cup heute das neueste Ranking-Update für Teams, die berechtigt sind, am ersten Charlie Sifford Centennial Cup teilzunehmen, der für den 29. August 2022 im Quail Hollow Club geplant ist .

Die Johnson C. Smith University in Charlotte wird nach Abschluss des 2021- 22 Saison.

Der von Bridgestone, Citi, Cognizant und Nucor präsentierte Charlie Sifford Centennial Cup präsentiert sechs der landesweit besten Golfprogramme für Männer bei den HBCUs, die während des Medientages der Veranstaltung in einem Ausstellungsspiel im Presidents Cup-Format gegeneinander antreten.

Presidents Cup, Rangliste

Ab dem 20. April sind die 10 besten HBCU-Herrenmannschaften im Golfstat-Ranking wie folgt: Division I
1. Howard-Universität
2. Florida A&M-Universität
3. Staatliche Universität von Alabama
4. Texas Southern University
5.

Chicago State University
6. North Carolina A&T Staatsuniversität
7. Universität von Arkansas-Pine Bluff
8. Prairie View A&M-Universität
9. Staatliche Universität von Tennessee
10. Zentraluniversität von North Carolina

Abteilung II
1. Livingstone-College
2.

Miles-College
3. Virginia-Union-Universität
4. Bluefield State College
5. Staatliche Universität von Kentucky
6. Staatliche Universität von Fayetteville
7. Savannah State University
8. Lincoln-Universität
9. Johnson C. Smith-Universität
10. Virginia State University Die Howard University behauptete ihren Platz an der Spitze der Rangliste der Division I, zum Teil dank eines fünften Platzes beim Carpetbagger Classic im März sowie der Teilnahme an The Goodwin – einem der wichtigsten College-Golf-Events, das jährlich von Stanford veranstaltet wird Universität.

Am 19. April akzeptierte der herausragende Senior Gregory Odom Jr. eine Sponsorenbefreiung, um an der Wells Fargo Championship der PGA TOUR teilzunehmen. Odom hat bei jedem der letzten beiden Bison-Events Top-10-Platzierungen erzielt und im vergangenen Mai bei TPC Sawgrass die PGA Works National Championship für seinen ersten College-Titel gewonnen.

Wie Howard blieb das Livingstone College im No.

Platz 1 in der Rangliste der Division II nach einem Sieg bei der CIAA-Meisterschaft in Dunn, North Carolina, am 15. April. Der Konferenzmeistertitel war der letzte Sieg für die Blue Bears, die auch das Gulf Shores Invitational, das Livingstone Invitational und das WSSU Shootout gewannen , JCSU Invitational und CIAA Southern Championship während der Saison 2021-22.

Junior Xavier Proctor, der die reguläre Saison mit einem Punktedurchschnitt von 72,5 beendete und beim WSSU-Shootout Medaillengewinner wurde, wurde zum CIAA-Spieler des Jahres ernannt.

Zusätzlich zum Charlie Sifford Centennial Cup wird der Presidents Cup während der Veranstaltungswoche am Mittwoch, den 21. September, einen Leadership Summit veranstalten.

Der Gipfel wird Vertreter von Bridgestone, Citi, Cognizant und Nucor sowie andere Führungskräfte aus der Welt des Sports und Präsidenten von HBCUs hervorheben, mit einer eingehenden Diskussion, die sich auf die Bemühungen von DE&I an der Schnittstelle von Sport und Unternehmensamerika konzentriert, und die integrale Rolle, die HBCU-Programme für das Wachstum und den Erfolg dieser Bemühungen spielen können.

Der Presidents Cup 2022 findet in der Woche vom 20. bis 25. September im Quail Hollow Club statt. Für weitere Informationen über den Presidents Cup oder um Tickets zu kaufen, besuchen Sie bitte PresidentsCup.com.

Quellenlink