Wer ist der Ehemann und Fitnesstrainer von Tennisstar Ons Jabeur, Karim Kamoun?

Wer ist der Ehemann und Fitnesstrainer von Tennisstar Ons Jabeur, Karim Kamoun?

Ons Jabeur ist das Gesprächsthema, seit sie zusammen mit ihrer Partnerin Serena Williams in Eastbourne ein Match gewonnen hat. Die tunesische aktuelle Nummer 3 der Welt ist der Fahnenträger des Tennis für die arabischen Länder.

Sie ist derzeit sowohl bei den Männern als auch bei den Frauen die bestplatzierte Spielerin aus einem arabischen Land. Sie war die erste und einzige arabische Frau, die das Viertelfinale eines Grand-Slam-Titels erreichte, nachdem sie bei den Australian Open 2020 die letzten 8 erreicht hatte.

Sie hat ihr Spiel Tag für Tag weiterentwickelt, insbesondere ihre Grundlinie und ihre mentale Stärke, die alle letztendlich dazu beitragen würden, dass sie irgendwann in der Zukunft eine Grand-Slam-Gewinnerin wird.

Ons schrieb 2021 Geschichte, nachdem sie als einzige arabische Frau nach ihrem Ruhm beim Birmingham Classic, einem Rasenplatz-Event, einen WTA-Tour-Titel gewann. Sie besiegte Daria Kasatkina im Finale des Turniers.

Sie hat insgesamt elf Titel in der Einzelkategorie und einen Doppeltitel im ITF-Circuit gewonnen. Sie hat insgesamt nur zwei Endspiele unter der WTA erreicht, darunter den Kremlin Cup 2018 in Russland.

Apropos Privatleben Jabeur ist mit Karim Kamoun verheiratet. Karim, ein professioneller Fechter.

Ons Jabeur heiratete Karim Kamoun im Jahr 2015

Karim ist nicht nur der Ehemann von Ons, sondern seit 2017 auch ihr Fitnesstrainer.

Ons hat sich nicht sehr lautstark über ihre Beziehung zu ihrem Ehemann geäußert, das Duo wurde jedoch mehrfach in der Öffentlichkeit gesichtet und hat seine Liebe zueinander in den sozialen Medien zum Ausdruck gebracht.

Sie haben noch keine Kinder. Auch wenn wir nicht viel über sein Berufsleben wissen, gibt Karims Instagram-Handle genügend Informationen über sein Privatleben, in dem er auch Bilder von Ons und seinen Freunden teilt.

Ons spielt derzeit neben Serena Williams das Doppelturnier von Eastbourne International. Sie sind in die nächste Runde des Turniers vorgerückt und hoffen, die Trophäe von Eastbourne International zu gewinnen.



Quellenlink