„Wenn du Naomi spielst, kann sie Lights Out Tennis spielen“ – Coco Gauff lobt Naomi Osaka, nachdem sie sie bei den Silicon Valley Classics geschlagen hat

„Wenn du Naomi spielst, kann sie Lights Out Tennis spielen“ – Coco Gauff lobt Naomi Osaka, nachdem sie sie bei den Silicon Valley Classics geschlagen hat

Coco Gauff triumphierte bei den Mubadala Silicon Valley Classic Open 2022 in San Jose, Kalifornien, über die ehemalige Nummer 1 der Welt, Naomi Osaka. Sie besiegte Osaka mit 6:4, 6:4, gewann das Spiel der zweiten Runde und zog ins Viertelfinale ein.

Es war ein hochintensives Match, in dem der 18-Jährige 12 Breakpoint-Chancen schuf. Sie ließ Osaka in der ersten Runde keine einzige Torchance. Die Japanerin feierte jedoch mit ihren Erfahrungen ein Comeback, aber Coco bestand darauf.

Nach dem Spiel, im Gespräch mit dem Chronik von San Francisco Coco sagte, „Ich wusste, dass ich das Streichholz noch nicht in der Tasche hatte, und das hat sie bewiesen. Wenn du Naomi spielst, kann sie Tennis spielen. Ich glaube, auf zwei der Matchbälle hatte ich tatsächlich geschossen, also war ich nicht zu sauer.“

Naomi Osaka ist sehr beeindruckt von Coco. Sie sagte, „Sie ist ein Star. Es ist sehr klar. Sie ist sehr wichtig für das Spiel. Nachdem ich mich letztes Jahr von Roland Garros zurückgezogen hatte, war sie die 1st Spieler, um mir eine Nachricht zu senden. Und das habe ich nie vergessen. Ich habe so viel Liebe für sie und ich denke, sie benimmt sich weit über ihr Alter hinaus.

Als nächstes trifft Coco Gauff im Viertelfinalspiel auf die an Position zwei gesetzte Spanierin Paula Badosa.

Coco Gauff – diejenige, auf die man bei den US Open 2022 achten sollte

Der 18-jährige Amerikaner ist derjenige, auf den man bei den US Open 2022 achten sollte. Bis jetzt hat sie eine gute Saison gespielt. Coco Gauff bereitet sich auf den amerikanischen Grand Slam vor, indem sie bei den Mubadala Silicon Valley Classic Open auf den Hartplätzen spielt.

Coco ist durch den Sieg über Naomi Osaka ins Viertelfinale des Turniers eingezogen. Das Spiel in San Jose war ihr 4. gemeinsames Aufeinandertreffen. Sie standen sich vor diesem Spiel dreimal gegenüber, wobei Naomi zwei dieser Spiele gewonnen hatte. Osaka besiegte Coco in der 3. Runde der US Open 2019 und besiegte sie auch in der 2. Runde der Cincinnati Masters 2021. Gauff triumphierte in der 3. Runde der Australian Open 2020 über Naomi.

Gauff spielte ihren ersten Grand Slam im Alter von 15 Jahren bei den Wimbledon Open 2019. Sie schockierte die Tenniswelt mit ihrer Spieltechnik und Spielmentalität. Vor ihrem Match in Kalifornien sagte Naomi Osaka, Gauff habe sie sehr beeindruckt. Sie ist fasziniert von Coco und wie brillant sie trotz ihres jungen Alters spielt. Naomi sagte, „Was mich an Coco immer beeindruckt hat, ist ihre Mentalität. Sie ist schon eine Weile auf der Tour, und ich denke, die Leute wissen das nicht, weil sie so jung ist, aber sie verbessert sich jedes Jahr, also lernt sie viel und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie einen Slam gewinnt .“

Der Amerikaner war Viertelfinalist bei Roland Garros 2021 und Zweiter in der Version 2022 desselben Grand Slam. Fans auf der ganzen Welt warten sehnsüchtig darauf, dass sie zu den Plätzen der US Open zurückkehrt und ihren Heim-Grand-Slam spielt.



Quellenlink