UFC Vegas 59 Prelims, Sam Alvey gegen Michal Oleksiejczuk: Vorhersage, Statistiken und Aufschlüsselung des Kampfes

UFC Vegas 59 Prelims, Sam Alvey gegen Michal Oleksiejczuk: Vorhersage, Statistiken und Aufschlüsselung des Kampfes

UFC Vegas 59 soll dieses Wochenende stattfinden. Es wird sehen Thiago Santos im Main Event gegen Jamahal Hill anzutreten. Es wird auch die TUF 30-Gewinner im Schwergewicht und im Fliegengewicht der Frauen ermitteln. In der Vorrunde der Veranstaltung wird Sam Alvey im Halbschwergewicht gegen Michal Oleksiejczuk antreten.

Es ist nicht umstritten zu sagen, dass Sam Alvey vielleicht auf den Hackklötzen der UFC steht. Er hat seit dem Sieg über Gian Villante im Jahr 2018 keinen Wettbewerb mehr gewonnen. Seitdem hatte Alvey 8 Kämpfe mit 7 Niederlagen und 1 Unentschieden. Er hat seine letzten drei Kämpfe gegen Julian Marquez, Wellington Turman und Brendan Allen verloren.

Michal Oleksiejczuk kämpfte bei seinem UFC-Debüt 2017 gegen Khalil Rountree. Obwohl es ohne Wettbewerb endete, schlug er in seinen nächsten beiden Kämpfen Gian Villante und Gadzhimurad Antigulov. Er verlor seinen letzten Kampf gegen Dustin Jacoby, aber Michal hatte zuvor Shamil Gamzatov und Modestas Bukauskas geschlagen.

UFC Vegas 59 Prelims, Sam Alvey gegen Michal Oleksiejczuk: Statistiken

Statistiken Sam Alvey Michal Oleksiejczuk
Gewinnt 33 16
Verluste 17 5
Höhe 1,88 m 1,83 m
Aufteilung Leichtes Schwergewicht Leichtes Schwergewicht
Erreichen 191,8 cm 188cm
Das Alter 36 27

Sam Alvey gegen Michal Oleksiejczuk: Kampfzusammenbruch

An diesem Punkt braucht Sam Alvey dringend einen Sieg, um seine UFC-Karriere am Laufen zu halten. Obwohl er eine Gesamtkarrierebilanz von 33 Siegen und 17 Niederlagen vorweisen kann, ist seine UFC-Bilanz weniger schmeichelhaft. Mit 12 Niederlagen und 1 Unentschieden hat Alvey 11 Kämpfe in der Promotion gewonnen.

Er kam 2014 in das Unternehmen und hatte einige anständige Siege gegen Nate Marquardt und Rashad Evans. Seine jüngste miserable Form könnte jedoch seine Zusammenarbeit mit der UFC beenden, wenn er am Samstag verliert.

Trotz einer Takedown-Defense von 86 % wurde Sam in seinen letzten 3 Kämpfen zweimal per Submission beendet. Aber Sam landet 3,30 Schläge pro Minute, während er im gleichen Zeitraum 3,57 Schläge absorbiert. Alvey hat 11 Knockouts und 3 Einreichungen in seiner Karriere. Aber es sieht nicht so aus, als würde er an diesem Wochenende viel mit seinem Grappling anfangen müssen.

Michal Oleksiejczuk ist ein dominanter Stürmer mit 11 Knockouts. Er landet mit einer Rate von 4,75 Schlägen. Er hat Shamil Gamzatov, Gadzhimurad Antigulov und Gian Villante durch Streiks erledigt. Die Fans können also am Samstag mit einer Schlägerei rechnen. Obwohl Oleksiejczuk einen Höhen- und Reichweitennachteil hat, ist er fast 9 Jahre jünger und hat mehr Power.

Berücksichtigt man Sams jüngsten Rekord, wird es schwer, den 36-Jährigen zum Sieg zu küren. Obwohl im Octagon jedes Ergebnis möglich ist, wird Michal Oleksiejczuk die kluge Wahl sein.

Prognose: Michal Oleksiejczuk gewinnt per Knockout



Quellenlink