UFC Fight Night, Jake Hadley gegen Allan Nascimento: Vorhersage, Statistiken und Aufschlüsselung des Kampfes

UFC Fight Night, Jake Hadley gegen Allan Nascimento: Vorhersage, Statistiken und Aufschlüsselung des Kampfes

Die Hauptkarte der UFC Fight Night an diesem Wochenende beginnt mit einem Kampf im Fliegengewicht. Jack Hadley wird am 14. Mai sein UFC-Debüt gegen Allan Nascimento in der 125-Pfund-Division geben.

Jake Hadley ist ein ungeschlagener Kämpfer aus Birmingham, England. Er reichte Mitch Raposo im ein Dana Weiß’s Contender Series im Oktober letzten Jahres. Das Rear-Naked-Choke-Finish in der zweiten Runde brachte ihm einen UFC-Vertrag ein. Nach ein paar abgesagten Kämpfen ist Jake endlich bereit für sein Debüt gegen Allan an diesem Samstag.

Allan Nascimento ist nur einen Kampf tief in seiner UFC-Karriere. Es war keine besonders gute Einführung, da er per Split Decision gegen Tagir Ulanbekov verlor. Aber er wurde von Ulanbekov nicht vollständig deklassiert. Daher wird es interessant sein zu sehen, wie er sich gegen einen Neuling wie Hadley schlägt.

UFC Fight Night, Jake Hadley gegen Allan Nascimento: Statistiken

Statistiken Jake Hadley Allan Nascimento
Gewinnt 8 18
Verluste 0 6
Höhe 1,7 m 1,73 m
Aufteilung Fliegengewicht Fliegengewicht
Erreichen 177,8 cm 176,5 cm
Alter 25 30

Zusammenbruch bekämpfen

Sowohl Jake Hadley als auch Allan Nascimento sind großartige Submission-Künstler. Nascimento hat bisher 14 Submission-Siege, während Hadley 4 Submission-Siege erringen konnte. Der Brite kassierte während seines Kampfes gegen Raposo zwei Takedowns. Damit konnte Raposo allerdings nicht viel anfangen. Aber Hadley schaffte es, Raposo mit nur einem Takedown zu unterwerfen.

Allan Nascimento konnte sich bei seinem UFC-Debüt gegen Tagir Ulanbekov keinen einzigen Takedown sichern. Er wurde während des Kampfes viermal von Tagir niedergeschlagen. Aber Allan ist ein brasilianischer Jiu-Jitsu-Experte. Somit legte er trotz ungünstiger Lage 4 Submissionsversuche ab. Es zeigt nur, wie gefährlich Allan vor Ort ist. Er kann aus dem Nichts eine Aufgabe bekommen, wenn seine Gegner nicht aufpassen.

Da beide Kämpfer auf der Matte hervorragend sind, wer wird den Vorteil haben, zuzuschlagen? Jake Hadley landet 3,18 signifikante Strikes pro Minute, während er im gleichen Zeitraum 2,57 Strikes absorbiert. Er hat eine Schlaggenauigkeit von 43%. Im Vergleich dazu hat Allan eine höhere Leistung mit 4,33 signifikanten Schlägen pro Minute bei einer Genauigkeit von 68 %. Aber Hadley hat mit 74 einen höheren Verteidigungsprozentsatz gegen Schläge. Daher ist es ein Toss-up zwischen den beiden auf den Füßen.

Die Fans können einen wirklich lustigen Kampf zwischen den beiden erwarten, da sowohl Hadley als auch Nascimento eine hohe Finishing-Rate haben. Sie sind beide sehr gut aufeinander abgestimmt, aber Hadley könnte aufgrund seines jungen Alters und seiner größeren Reichweite im Vorteil sein.

UFC Fight Night, Jake Hadley gegen Allan Nascimento: Vorhersage, Jake Hadley gewinnt durch Entscheidung

– Anzeige –



Quellenlink