UFC Fight Night: Augusto Sakai vs. Serghei Spivac – Vorhersage, Statistiken und Aufschlüsselung des Kampfes

UFC Fight Night: Augusto Sakai vs. Serghei Spivac – Vorhersage, Statistiken und Aufschlüsselung des Kampfes

Augusto Sakai wird an diesem Wochenende nach einer langen Pause ins Achteck zurückkehren, um in einem Drei-Runden-Kampf auf der Hauptkarte der UFC Fight Night: Santos vs. Hill gegen Serghei Spivac anzutreten. Dieses köstliche Duell der Schwergewichte findet im Apex in Las Vegas statt.

Vor diesem Matchup steht Sakais UFC-Karriere auf dem Spiel, da er eine heiße Zeit durchmacht und folglich dringend einen Sieg braucht. Er hat es versäumt, einen einzigen Sieg in seinem zu verbuchen letzten drei Kämpfe. Was noch besorgniserregender ist, ist die Tatsache, dass er in all diesen Matchups ausgeschieden ist.

Auf der anderen Seite hat Serghei Spivac in seinem letzten Kampf, der bei UFC 273 stattfand, einen großartigen KO-Sieg gegen Greg Hardy errungen. Dieses Matchup ist eine großartige Gelegenheit für Polar Bear, sich gegen einen Gegner zu behaupten, der unter Druck steht, und zu verdienen einen Platz in den Top 15 der Schwergewichtsklasse.

Lassen Sie uns im weiteren Verlauf die Statistiken dieser beiden Schwergewichts-Konkurrenten vergleichen, die bei der UFC Fight Night gegeneinander antreten werden.

UFC Fight Night: Augusto Sakai vs. Serghei Spivac Statistiken

Statistiken August Sakai Sergei Spivac
Gewinnt fünfzehn 14
Verluste 4 3
Höhe 6 Fuß 3 Zoll 6 Fuß 3 Zoll
Aufteilung Schwergewicht Schwergewicht
Erreichen 77 Zoll 78 Zoll
Beinreichweite 42 Zoll 44 Zoll

Kann Augusto Sakai seine Pechsträhne gegen Serghei Spivac bei der UFC Fight Night: Santos vs Hill beenden?

Augusto Sakai zeigte großes Potenzial, einer der großen Superstars in der UFC zu werden, nachdem er seit seinem Debüt im Jahr 2018 eine brillante Serie von vier Siegen hinter sich hatte. Sakai konnte jedoch nicht die gleiche Form gegen Top-Konkurrenten und das wiederholen hat zu seinem Sturz in der Schwergewichts-Rangliste geführt.

Apropos dieses Matchup, es wäre interessant zu sehen, wie dieser Kampf ausgeht, da sowohl Augusto als auch Spivac unterschiedliche Stile haben. Der 31-jährige Schwergewichts-Anwärter steht gerne auf und schlägt. Inzwischen ist Spivac ein vielseitiger Kämpfer, der es vorzieht, den Kampf auf den Boden zu bringen.

Augusto Sakais Weg zum Sieg wird es sein, aggressiv zu sein und den Kampf so weit wie möglich im Stand zu halten. Außerdem muss er den Kampf früh beenden, denn Spivac hat gute Takedown-Skills und kann dem 31-Jährigen mit seinem Grappling das Leben schwer machen und ihn über die drei Runden deklassieren.

Sergheis Fähigkeit, es gut mit Schlagen und Grappling zu kombinieren, macht ihn zum Favoriten, der diesen Kampf gewinnt. Außerdem hat Polar Bear eine große Knockout-Power, was es zu einem schlechten Matchup für Sakai macht.

UFC Fight Night: Augusto Sakai vs. Serghei Spivac Fight Prediction – Serghei Spivac gewinnt per Entscheidung



Quellenlink