Tommy Fury willigt ein, gegen Jake Paul zu kämpfen, nachdem er ein Ultimatum vom Sorgenkind erhalten hat

Die unglaublichen musikalischen Stühle, wer der nächste Gegner für Jake Paul sein wird, gehen weiter! Zuerst war er in Gesprächen, um zu kämpfen Mike Tyson. Dann kam der UFC-Superstar Nate Diaz. Aber jetzt scheint es, als ob die Position an seinen alten Rivalen Tommy Fury zurückgekehrt ist.

Jake Paul und Tommy Fury hatten Ende Dezember eine intensive verbale Rivalität. Sie sollten ursprünglich am 18. Dezember 2021 kämpfen. Obwohl die Bühne für eine Show für das Publikum vorbereitet war, wurde Fury aufgrund einer Verletzung aus dem Kampf gedrängt. Jake trat stattdessen gegen Tyron Woodley an und schlug ihn aus, um seine Siegesserie auf 5 Kämpfe auszudehnen.

Es scheint jedoch, als würde der Fury-Kampf dieses Jahr endlich im August stattfinden. Aber in einem Jake-Paul-Kampf ist nichts einfach. So ist es auch mit dem Kampf. Nachdem er anscheinend zugestimmt hatte, am 6. August in der Madison Square Garden Arena zu kämpfen, behauptete Paul, dass Tommy aus dem Kampf aussteigen wollte.

Das Problemkind wies auch darauf hin, dass er allen Bedingungen zustimme, die von Tommys Seite verlangt würden. Er twitterte,

Aber der Halbbruder des Schwergewichts-Boxchampions Tyson Fury bestritt Jakes Behauptungen, er wolle sich aus dem Kampf zurückziehen. Im Gegensatz zu Jake hatte Tommy keine lange Antwort, er bestätigte nur das Datum des Kampfes und versprach, Jake in der Mitte des Rings zu treffen. Er schrieb,

Wird Jake Paul am 6. August wirklich gegen Tommy Fury kämpfen?

Derzeit ist für den 6. August eine Kampfsportveranstaltung in der Madison Square Garden Arena geplant. Die Karte wird Jake Paul und seine Klientin Amanda Serrano in den wichtigsten Event-Spots zeigen. Es gab jedoch keine Hinweise darauf, gegen wen der 25-Jährige als nächstes kämpfen könnte.

Wird es 2022 endlich zu Tommy Fury vs Jake Paul kommen? (Bilder via Twitter)

Wie bereits erwähnt, sind Mike Tyson, Nate Diaz und Tommy Fury alle im Rennen, um den Platz gegen Jake einzunehmen. Obwohl nichts offiziell angekündigt wurde, scheint es nach dem jüngsten Austausch zwischen Jake und Tommy, dass der ehemalige Love Island-Kandidat Tommy Fury der wahrscheinlichste Gegner für Jake Paul ist.

Nachdem Fury letztes Jahr nicht gegen Jake kämpfen konnte, kehrt Fury dieses Jahr gegen Daniel Bocianski auf der Karte Tyson Fury vs. Dillian Whyte zurück. Nachdem er aus dem Kampf als Sieger hervorgegangen ist, scheint Tommy bereit zu sein, die Jake Paul-Saga noch einmal zu besuchen und ihr ein für alle Mal ein Ende zu bereiten!



Quellenlink