Rafael Nadals Zukunft bei den US Open in Gefahr, nachdem er sich aufgrund einer Bauchverletzung vom Montreal Masters zurückgezogen hat

Rafael Nadals Zukunft bei den US Open in Gefahr, nachdem er sich aufgrund einer Bauchverletzung vom Montreal Masters zurückgezogen hat

Rafael Nadal hat sich wegen einer Bauchverletzung vom Montreal Masters 2022 zurückgezogen. Er erlitt die Verletzung während des Viertelfinalspiels der Wimbledon Open 2022. Rafa kämpfte sich durch eine Verletzungsangst und kam von hinten zurück, besiegte Taylor Fritz und zog ins Halbfinale des englischen Grand Slam ein. Der Spanier setzte sich im Viertelfinale gegen den US-Amerikaner Fritz mit 3:6, 7:5, 3:6, 7:5, 7:6 (10:4) durch.

Nadal begann vom ersten Satz an zu kämpfen und nahm am Ende des zweiten Satzes eine medizinische Auszeit. Die Bauchverletzung konnte den Moloch Rafa jedoch nicht aufhalten. Er kam von hinten, um das Marathon-Match zu gewinnen.

Die Fans sahen während der Trainingseinheiten auf den Tennisplätzen nach dem Verletzungspanne bei den Wimbledon Open gut aus und warteten auf seine Rückkehr Kanada. Rafa teilte jedoch die traurige Nachricht seines Rückzugs mit. Er sagte, „Ich übe seit awIch habe jetzt ohne Aufschlag gearbeitet und vor vier Tagen mit Aufschlägen begonnen. Alles ist gut gelaufen. Gestern, nach meinem normalen Training, spürte ich jedoch ein leichtes Kribbeln im Bauch, und heute war es immer noch da.“

Er fügte hinzu, „Nach Rücksprache mit meinem Arzt ziehen wir es vor, die Dinge konservativ anzugehen und noch ein paar Tage zu warten, bevor wir mit dem Wettkampf beginnen.“

Die Zukunft der US Open von Rafael Nadal ist aufgrund der Angst vor Bauchverletzungen zweifelhaft

Rafael Nadals Sieg über Fritz brachte ihn auf seine 8th Halbfinale der Wimbledon Open. Aufgrund der Bauchverletzung musste er sich jedoch zweifelhaft aus dem Spiel zurückziehen. Er sagte, „Ich bin es gewohnt, Schmerzen zu ertragen und mit Problemen zu spielen. Zu wissen, dass, wenn ich etwas fühle, was ich fühlte, das daran liegt, dass etwas im Bauch nicht richtig läuft. Es gab eine bedeutende Zunahme von Schmerzen und Einschränkungen.“

Zuvor hatte der Direktor des Montreal Masters 1000, Eugène Lapierre, bestätigt, dass Nadal bereit ist, wieder auf den Platz zu gehen. Eugène sprach über Rafael Nadals Rückkehr auf den Platz. Der Direktor sagte, „Nadal möchte unbedingt nach Montreal kommen und seine Hotelzimmer sind bereits gebucht. Ihm wurde eine Kiste mit Bällen geschickt, die er während des Turniers zur Vorbereitung verwenden sollte. Es wird erwartet, dass er ins Training zurückkehrt.“

Aufgrund des Risses im Unterleib musste Rafa das Halbfinale des englischen Grand Slam verlassen. Sein Gegner im Halbfinale, Nick Kyrgios, erhielt aufgrund des Rückzugs die Gnade, ins Finale vorzurücken. Diese besondere Verletzung beeinträchtigt seine Chancen, bei den US Open 2022 zu spielen. Er zog sich aus dem Canadian Masters zurück, dem Tune-Up-Turnier für den American Grand Slam. Menschen auf der ganzen Welt warten auf Neuigkeiten von Rafas Team, um seine Rückkehr zu den US Open zu bestätigen.



Quellenlink