Offseason-Foto zeigt Patriots QB Mac Jones hat seinen College-Körper geschreddert und durch einen schlankeren Körper ersetzt (PIC)

Die Patriots wählten Jones mit der Nummer 15 im NFL Draft 2021 aus. Er kam mit einem Körper in die Liga, der die Fans an das berüchtigte hemdlose NFL-Scouting-Combine-Foto von Tom Brady aus dem Jahr 2000 erinnerte.

Vor drei Jahren twitterte Jones ein urkomisches Side-by-Side-Foto von sich selbst, ohne T-Shirt, neben Brady.

Mac Jones konnte zum ersten Mal in seiner Karriere eine komplette Nebensaison genießen und es funktioniert. Er sieht nicht mehr aus wie der Typ oben. Jones ‘Freundin Sophie Scott hat am Donnerstag ein Foto in ihrer Instagram-Story gepostet, auf dem er einen schlankeren Körperbau hat und anscheinend einiges an Muskeln hinzugefügt hat.

„Das ist kein Photoshop. @MacJones_10 sieht aus, als hätte er diesen Sommer seinen Spinat gegessen. JACKED #Patriots-Fans müssen das lieben. Bitte keinen Einbruch im zweiten Jahr“, sagte Courtney Fallon.

Ein schlankerer Jones könnte für die Patriots zum Erfolg führen.

Jones hatte die erfolgreichste Kampagne aller Rookie-Quarterbacks, als er 10-7 erzielte, während er 3.801 Yards, 22 Touchdowns und 13 Interceptions warf, während er New England nach einer einjährigen Pause zurück in die Nachsaison führte.

Quellenlink