„Machen Sie einen Unterschied“ – Michael Jordan nennt Hornets persönlich den neusten Draft Pick und gibt ihm Ratschläge

„Machen Sie einen Unterschied“ – Michael Jordan nennt Hornets persönlich den neusten Draft Pick und gibt ihm Ratschläge

Der NBA-Draft ist die Nacht, in der Träume wahr werden und Franchises sich umdrehen. Es ist der Moment, in dem ein Team trotz seiner Platzierung während der Saison damit beginnen kann, für die Zukunft aufzubauen. Teams, die die Playoffs verpassen, profitieren am meisten davon, aber manchmal können Juwelen sogar in der Reihenfolge erscheinen. Michael Jordan glaubt, dass er sein Juwel im NBA-Entwurf 2022 gefunden hat.

Michael Jordan wuchs in Wilmington, North Carolina, auf und spielte für die Tar Heels, bevor er es in die NBA schaffte. Nach einer illustren Karriere mit einem schrecklichen Ende kaufte Jordan die Charlotte Hornets, das Team seiner Heimatstadt. Er zahlte 2010 275 Millionen Dollar für das Franchise, das keinen Erfolg hatte. Fast ein Jahrzehnt nach dem Kauf konnte er jedoch die Richtung ändern, in die das Team geht.

Michael Jordan heißt Mark Williams in der NBA willkommen

Die Charlotte Hornets hatten 2 Erstrunden-Picks. Einer davon war der 13. Pick und einer von ihnen war der 15. Pick. Nachdem sie Jalen Duren entworfen hatten, tauschten sie ihn jedoch sofort gegen 5 zukünftige Picks zu den Knicks. Dann füllten sie die Big-Man-Rolle aus, die sie hatten, indem sie Mark Williams auf den 15. Gesamtrang zogen.

Williams wurde prognostiziert, um eine späte Lotterie Mitte der ersten Runde auszuwählen, und wurde genau dort abgeholt. Seine größte Stärke ist laut den meisten Berichtsentwürfen seine Verteidigung. Mark Williams wurde 2021-22 ACC-Defensivspieler des Jahres. Während seiner Zeit bei Duke machte er auch das All-ACC-, All-ACC-Turnier und das NCAA All-Region-Team.

Er erzielte in 39 gespielten Spielen durchschnittlich 11 Punkte, 3 Blocks und 7 Rebounds. Die Charlotte Hornets belegten letztes Jahr den 23. Platz von 30 Teams in der Bewertung der defensiven Effizienz, und Williams füllt diese Lücke sofort.

„Nun, ich freue mich darauf, Mann. Ich hoffe, Sie werden ins Fitnessstudio gehen und anfangen, an Ihrem Spiel zu arbeiten und etwas zu bewirken. Und obwohl du ein Dukie bist, bin ich stolz darauf, dass wir dich eingezogen haben.“

Michael Jordan war sehr zufrieden mit seiner Auswahl und musste ihn telefonisch informieren. Persönliches Lob vom größten Spieler der NBA-Geschichte zu bekommen, ist ein Luxus, den sich nur wenige leisten können. Wie viele Saisons wird es dauern, bis Mark Williams seine erste rein defensive Teamauswahl in der Liga trifft?



Quellenlink