LSU-Starturnerin Olivia Dunne sah im Yankee Stadium (PIC) umwerfend aus

Olivia Dunne hat Mittel eingesetzt, die weit über ihr Talent im Gymnasium hinausgehen, um bisher eine beeindruckende Menge Geld zu erwerben.

Die 19-jährige amerikanische Turnerin war eine erfolgreiche College-Turnerin und sie entschied sich, diese Fähigkeiten auf TikTok zur Schau zu stellen, und sammelte schnell eine große Anzahl von Anhängern. Sie ist auf Instagram genauso beliebt, wenn nicht sogar noch beliebter.

Dunne, die erst kürzlich zwei Millionen Follower auf Instagram erreichte, machte diese Woche einen Ausflug ins Yankee Stadium und sah absolut umwerfend aus.

Sie begann im Juni 2021, von ihrem Erfolg in den sozialen Medien zu profitieren, als die NCAA dafür stimmte, die Beschränkungen für Namen, Bilder und Ähnlichkeiten aufzuheben. Es hatte College-Athleten verboten, von sich selbst zu profitieren.

Sie machte den großen Schritt, bei WME Sports zu unterschreiben, die auch die Tennisstars Serena Williams und Novak Djokovic vertreten. Seitdem hat sie über 1 Million Dollar verdient.

Das leben ist gut.



Quellenlink