Justin Gaethje Tattoos: Was ist die Bedeutung hinter dem Augentattoo von Justin Gaethje?

Ohne Zweifel ist Justin Gaethje einer der aufregendsten Kämpfer in der UFC-Geschichte. Seit seinem UFC-Debüt hat Gaethje nichts anderes getan, als spannende Kämpfe für die Fans zu liefern.

Sein erster Kampf gegen Michael Johnson war ein Scheunenbrenner. Aber Gaethje konnte sich einen TKO-Sieg und seinen ersten Leistungsbonus von 50.000 US-Dollar bei UFC sichern. Nun, es war nur der Anfang, da Gaethje im Achteck viele Kriege gegen die leichten Eliten wie Dustin Poirier und Eddie Alvarez führen würde.

Sein jüngster Sieg über Michael Chandler gilt als einer der besten Kämpfe in der UFC-Leichtgewichtsgeschichte. Und er verspricht, dasselbe zu tun, wenn er im Main Event von UFC 274 gegen Charles Oliveira antritt. Aber lassen Sie uns den Fokus vorerst auf die Liste der Tätowierungen verlagern Gäthje auf seinem Körper hat und die Bedeutung dahinter.

Lesen Sie auch: Justin Gaethjes Walkout-Song

Justin Gaethje Bad Boy Tattoo

Eines der bemerkenswertesten Tattoos auf Justin Gaethjes Körper ist das Bad Boy-Logo. Bad Boy ist eine amerikanische Lifestyle- und Sportswear-Marke. Obwohl der Grund, warum Gaethje dieses Tattoo bekommen hat, unbekannt ist, ist es sehr wahrscheinlich, dass er seine Bad Boy-Persönlichkeit im Achteck darstellen wollte.

Obwohl Justin Gaethje einer der nettesten Typen außerhalb des Achtecks ​​ist, ist er das gewalttätigste Leichtgewicht, sobald sich die Tür des Achtecks ​​schließt.

Seit seinem UFC-Debüt hat Gaethje an vielen Kriegen teilgenommen, aber seine Kämpfe gegen Dustin Poirier, Eddie Alvarez und Michael Chandler sind die unterhaltsamsten.

Lesen Sie auch: Justin Gaethjes UFC-Kampftaschen

Justin Gaethjes „Gaethje“-Tattoo auf seinem Rücken

Viele UFC-Kämpfer haben ihren Nachnamen auf ihren Körper tätowiert. Conor McGregor hat das McGregor-Tattoo auf seinem Bauch. Der UFC-Champion im Leichtgewicht, Charles Oliveria, hat ein „Oliveira“-Tattoo auf seinem Rücken.

Und Justin Gaethje hat „Gaethje“ auf seinem Rücken tätowiert. Es zeigt nichts als die Liebe und Bewunderung, die Gaethje für seine Familie hat.

Gaethjes Samurai-Tattoo

Obwohl es ungewiss ist, scheint Gaethje ein Death Before Dishonor-Tattoo auf seinem rechten Bauch zu haben. Dieses Tattoo hat auch zwei kämpfende Samurais.

Es ist sehr wahrscheinlich, dass Gaethje seinen Kampfkodex und seine Loyalität gegenüber seinen Lieben darstellen wollte. Es ist unnötig zu erwähnen, dass Gaethje nichts weniger als ein Krieger im Achteck ist.

Gemessen an der Reaktion der Fans auf mehreren Plattformen sind sie von Gaethjes Bad Boy-Tattoo nicht beeindruckt. Viele UFC-Kämpfer haben schlechte Entscheidungen getroffen, wenn es um Tattoos geht. Und es muss gesagt werden, dass Gaethje auf dieser Liste sicherlich nicht ganz oben steht.

Quellenlink