Website-Icon TOLOS

Green Bay Packers-Fan bekommt nach fast 50 Jahren Wartezeit endlich Dauerkarten

(Foto von Quinn Harris/Getty Images)

Die Green Bay Packers haben eine notorisch lange Warteliste für Dauerkarten, und einige Fans warten fast ein halbes Jahrhundert auf die Gelegenheit, sie zu kaufen.

Während sich das Team auf die Saison 2022 vorbereitet, informierten die Packers einige Fans, dass sie von der Warteliste für Dauerkarten gestrichen wurden. Laut Green Bay Press-Gazette hat ein Fan namens Cory Vogel jetzt Dauerkarten, nachdem er 50 Jahre auf der Warteliste stand.

„Ich war ziemlich aufgeregt. Es war eine lange Wartezeit“, sagte er der Green Bay Press-Gazette. „Meine Eltern hatten Sitzplätze in der gleichen Abteilung.“

Die Packers haben eine Warteliste von 140.000 für Lambeau Field mit 81.441 Sitzplätzen.

Ein anderer Fan, die 49-jährige Michelle Hensel, erzählte Ryman, dass ihre Eltern sie ebenfalls auf die Liste gesetzt hatten, als sie 2 Jahre alt war, und dass das Warten nach 47 Jahren endlich ein Ende hatte.

„Jedes Jahr freue ich mich riesig, meine Karte von den Packers per Post zu bekommen“, sagte sie. „Letztes Jahr war ich 125 auf der Liste. Ich sagte: ‚Es muss bald sein.’“

Die Packers haben eine Saisonkarten-Erneuerungsrate von mehr als 99 %, was jedes Jahr zu nur etwa 70-100 neuen Käufern führt. Wenn Sie Favre und Rodgers seit 1992 hinter der Mitte haben, ist es leicht zu verstehen, warum die Fans jeden Sonntag im Lambeau Field sein möchten.

Aaron Popkey, der Leiter der Öffentlichkeitsarbeit der Packers, sagte, dass mehr als 100 weitere Namen von der Warteliste gestrichen werden.

„Das Team traf die Entscheidung, eine Auswahl von Tickets einer Handvoll Ticketinhaber, die eine beträchtliche Anzahl von Tickets besaßen, die hauptsächlich regelmäßig über dem Nennwert weiterverkauft wurden, nicht zu verlängern“, sagte Popkey. „Packers-Dauerkarten sind dazu bestimmt, vom Karteninhaber, einschließlich der Familie und anderen, für den Besuch des Spiels verwendet zu werden. Die identifizierten und nicht verlängerten Tickets wurden einfach mit Gewinn weiterverkauft. Es war ein Muster, das seit Jahren existierte.“

Die Packers haben mehr NFL-Meisterschaften gewonnen als jedes andere Team in der Geschichte der Liga. Zusammen mit den vier Super Bowls gewann Green Bay vor der Super Bowl-Ära neun NFL-Titel. Sie sind auch das einzige Team in der NFL-Geschichte, das drei Meisterschaften in Folge gewonnen hat (1965, 1966, 1967).

Quellenlink

Die mobile Version verlassen