Fans sagen voraus, dass Carlos Alcaraz seinen ersten Major in Wimbledon gewinnen wird, nachdem der Tennisstar ein Ellbogenband rockt

Die spanische Tennissensation Carlos Alcaraz musste in seinem Aufwärmspiel gegen den Amerikaner Frances Tiafoe in einer unterhaltsamen und kompetitiven Begegnung eine Niederlage hinnehmen. Tiafoe besiegte Carlos beim Giorgio Armani Tennis Classic im Hurlingham Club mit 6:4, 6:2.

Alcaraz hat nur acht volle Tour-Spiele auf Rasenplätzen bestritten. Sechs dieser Tour-Spiele fanden 2019 statt, als er auf der ITF-Juniorenstrecke spielte. Ich habe letztes Jahr in Wimbledon nur zwei als Profi gespielt.

Die Nummer 7 der Welt wird zu den Wimbledon Open gehen, ohne Aufbauturniere auf Rasen zu spielen, nachdem sie sich wegen eines Ellbogenproblems aus dem Queen’s zurückgezogen hat. Während seines Zusammenstoßes mit Frances Tiafoe bemerkten die Zuschauer, dass Alcaraz‘ Arm stark bandagiert war.

Als er beim Interview nach dem Spiel nach dem bandagierten Ellbogen gefragt wurde, sagte Carlos: „Nun, es war nur eine Vorsichtsmaßnahme. Vor ein paar Wochen hatte ich Probleme, wo ich nicht gut trainieren konnte. Ich habe in Wimbledon schmerzfrei trainiert und mich heute gut gefühlt. Ich hatte Spaß da ​​draußen und ich habe noch mehr Training vor mir und ein weiteres Spiel am Samstag hier.“

Fans glauben an Carlos Alcaraz, der bei den Wimbledon Open groß gewinnt

Carlo Alcaráz

Carlos Alcaraz begann seine Vorbereitungen für den englischen Grand Slam 2022 und nahm an einem Ausstellungsspiel beim Giorgio Armani Tennis Classic in London teil.

Alcaraz hat eine großartige erste Hälfte des Jahres 2022 hinter sich, als er der jüngste Spieler seit Rafael Nadal im Jahr 2005 wurde, der es in die Top 10 der Welt schaffte. Er hat einen Gewinn-Verlust-Rekord von 32-4 und hat in diesem Jahr bereits vier Titel gewonnen, darunter ein Masters 1000-Event in Miami. Der Spanier hat achtmal einen Top-10-Spieler geschlagen.

Carlos‘ Match gegen Frances Tiafoe beunruhigte seine Fans. Seine schwer bandagierte Verletzung warf bei den Fans Fragen auf. Er sagte jedoch, dass es keine Sorge, sondern eine Vorsichtsmaßnahme sei, dass er bandagiert werde.

Fans in den sozialen Medien glauben, dass sein Verband ihm beim Gewinnen helfen würde Wimbledon Offen. Der Glaube ergibt sich aus dem vergangenen ATP-Turnier in Umag, wo Carlos ein ähnliches Band um den Ellbogen hatte.

Ein Fan auf Twitter schrieb: „Carlitos hat mit diesem Ellbogenband seinen ersten ATP-Titel in Umag gewonnen. Ich denke, das Universum sagt uns, dass er mit diesem Ellbogenband sein erstes Major in Wimbledon gewinnen wird. Vamos Carlitos.“

Carlos Alcaraz ist ziemlich neu auf Rasenplätzen. Es wird jedoch interessant sein zu sehen, wie die 5th Saatgut auf Gras.



Quellenlink