Cody Rhodes schlägt Seth Rollins erneut!

Cody Rhodes and Seth Rollins

Die Rivalität zwischen Cody Rhodes und Seth Rollins begann bei WrestleMania 38. Rhodes kehrte nachdrücklich als Überraschungsgegner für Seth Rollins in den WWE-Ring zurück. Rhodes ging aus seiner WWE-Rückkehr als Sieger hervor und schlug Seth Rollins, was für Wrestling-Fans auf der ganzen Welt ein Genuss war.

Es sieht jedoch so aus, als ob ein Rückkampf bevorsteht. Rollins beschwerte sich in den folgenden Folgen darüber, nicht bereit zu sein, gegen Rhodes anzutreten, und forderte einen Rückkampf bei WrestleMania Backlash. Sehr zur Zustimmung der WWE-Fans nahm Rhodes die Herausforderung an, und beide Superstars werden nächsten Monat bei WrestleMania erneut gegeneinander antreten.

Cody Rhodes setzt sich erneut gegen Seth Rollins durch

Beim Main Event am Samstag trat RAW-Superstar Seth Feaking Rollins gegen Cody Rhodes an. Viele Zuschauer sagten, dass der Kampf auf dem gleichen Niveau war wie bei WrestleMania 38. Dies ist das zweite Mal, dass Cody Rhodes Seth Rollins besiegte.

Das Match endete damit, dass Cody Rollins an die Zählung des Schiedsrichters festhielt. Rhodes landete drei aufeinanderfolgende CrossRhodes, bevor er Seth Rollins bedrängte. Nach dem Spiel feierte er mit seinen Fans und gab Autogramme. Cody Rhodes schätzte alle Fans und Mitarbeiter, die die Show möglich gemacht haben.

Aufstieg von Cody Rhodes in der WWE

Dies war das vierte Match für Rhodes nach seiner Rückkehr zu WWE. In seinem ersten Match besiegte er Seth Rollins bei WrestleMania 38. Anschließend schlug er Kevin Owens bei RAW. Seine erstaunliche Serie setzte sich fort, als er The Miz auch bei RAW besiegte.

In seinem letzten und vierten Match steckte Rhodes Rollins im Main Event von SmackDowns fest. Aber die Rivalität ist noch nicht vorbei. Cody Rhodes und Seth Rollins werden dies bei WrestleMania Backlash regeln.

Der Untergang von Seth Freaking Rollins vor WrestleMania Backlash

Seth Rollins erlitt seine zweite Niederlage gegen Cody Rhodes in einem dunklen Match. Rollins wird bei WrestleMania Backlash erneut gegen Rhodes antreten. Aber mit bereits zwei Niederlagen gegen Rhodes kann es Rollins einen echten psychologischen Schaden zufügen.

Die Fans sind sehr gespannt auf das Match zwischen diesen beiden Superstars. Cody befindet sich im Moment nach seiner Rückkehr zu WWE in einer Siegesserie. Er hat Rollins auch zweimal gepinnt, was für ihn ein großer Vertrauensschub ist. Auf der anderen Seite hat Rollins zwei Niederlagen in Folge gegen Cody erlitten. Wird Seth Rollins zurückschlagen und Cody Rhodes bei WrestleMania Backlash schlagen?



Quellenlink