Anthony Joshuas nächster Kampf: Wer ist AJs nächster Gegner?

Anthony Joshua verlor seine IBF-, WBO-, WBA- und IBO-Titel im Schwergewicht im September 2021 an Oleksandr Usyk. Kurz nach seiner Niederlage übte AJ seine Rückkampfklausel mit Usyk für die vereinten Titel aus.

Der mit Spannung erwartete Rückkampf war jedoch irgendwann in Gefahr, da es Gerüchte gab, dass Fury gegen Usyk antreten und Joshua beiseite treten wird.

Leider musste Oleksandr Usyk in sein Heimatland zurückkehren, als Russland der Ukraine den Krieg erklärte. Der vereinte Schwergewichts-Champion versprach seine Unterstützung und behauptete sich, um an vorderster Front zu stehen und sein Land vor der russischen Invasion zu verteidigen.

Nach dieser Nachricht sah es so aus, als würde Usyk für eine Weile ausfallen und Joshua nach einem vorläufigen Titelkampf suchen. Aber wie aus den letzten Nachrichten hervorgeht, bestätigte Eddie Hearn, dass AJ im Juni dieses Jahres in einem Rückkampf gegen Usyk antreten wird.

Das ukrainische Schwergewicht ist bereits in Europa und bereitet sich auf den Kampf gegen Joshua vor. Die Fans können also damit rechnen, dass dieser vereinte Titel-Rückkampf Ende Juni stattfinden wird. Keiner der Veranstalter hat jedoch den Ort für diesen Kampf bestätigt. Aber laut Quellen ist Saudi-Arabien Berichten zufolge einer der Orte, an denen dieser Kampf stattfinden kann.

Wie lief der erste Kampf zwischen Anthony Joshua und Oleksandr Usyk ab?

Anthony Joshua war ein Wettfavorit und alle erwarteten, dass der vereinte Schwergewichts-Champion Oleksandr Usyk leicht überholen würde. Das ukrainische Schwergewicht verblüffte den Briten jedoch mit seiner Geschwindigkeit und Genauigkeit. Er landete während des gesamten Kampfes mehrere gute Schüsse und dominierte AJ an allen Fronten. Usyk hat ihn sogar ein paar Mal mit seinen kraftvollen Jabs erschüttert.

Der britische Boxer schaffte es irgendwie, auf den Beinen zu bleiben, konnte aber nichts Wesentliches landen. Als sich der Kampf auf die Meisterschaftsrunden zubewegte, setzte das ukrainische Schwergewicht alles daran, ins Ziel zu kommen. AJ überlebte Usyks Angriff, aber es war nicht genug, da alle drei Richter den Wettbewerb zugunsten von The Cat werteten.

Nach seiner glanzlosen Leistung würde Anthony Joshua versuchen, seine Titel von Oleksandr Usyk zurückzuerobern, wenn sie erneut aufeinander treffen.



Quellenlink