5 mögliche Handlungsstränge für Alexa Bliss, wenn sie zu WWE zurückkehrt

Alexa Bliss WWE

Alexa Bliss ist einer der am meisten dekorierten weiblichen Superstars der WWE. Sie muss eine große Rückkehr machen. Ihre Werbefähigkeiten sind außergewöhnlich. Aus diesem Grund wurde sie schließlich in die Hauptliste berufen. Es kann mehrere Möglichkeiten geben, wie sie ihre Rückkehr angehen kann. Hier sind die möglichen Handlungsstränge für eine Rückkehr.

#5. Alexa Bliss könnte die NXT Women’s Championship jagen

Alexa Bliss ist einer dieser Superstars, die NXT zierte und sich einen Platz auf der Hauptliste verdient hat. Sie wurde während des WWE Draft 2016 zu SmackDown berufen. Derzeit hat Mandy Rose es als WWE NXT Women’s Champion geschafft. Bliss kann ihren Titel sicherlich gefährden. Außerdem wäre eine Rückkehr zu NXT spannend für die Zuschauer. Sie kann den weiblichen Talentpool bei NXT abwechslungsreicher gestalten.

#4. Alexa Bliss sollte das Gimmick der Göttin überdenken

Alexa Bliss spielte erfolgreich das Goddess-Gimmick. Dieses Gimmick spielte eine wichtige Rolle bei der Sicherung des Geldes in der Aktentasche der Bank. Sie gewann mehrfach die SmackDown- und RAW-Frauenmeisterschaften. Sie war zu diesem Zeitpunkt fest gebucht. Ihre Werbefähigkeiten wurden von den Kritikern sehr geschätzt.

#3. Selfdom-Clash mit Sasha Banks

Alexa Bliss und Sasha Banks sind sich einig. Ihre Feindseligkeit lässt sich auf NXT zurückführen, als Sasha Banks Alexa während eines Spiels absichtlich die Nase brach, wie Bliss feststellte. Ein erneuter Besuch ihrer Fehde kann für das Publikum großartig sein. Dies würde es Banken auch ermöglichen, als Singles anzutreten. Darüber hinaus war ihre Fehde im Jahr 2017 erstklassig.

#2. Alexa Bliss kann die Autorität provozieren

Sonya Deville fungierte als Autoritätsperson. Sie hat einen Hintergrund in gemischten Kampfkünsten. Eine Handlung, die zu einem extremen Regelmatch zwischen ihr und Alexa Bliss führt, könnte beträchtlich sein. Ein extremes Regelspiel würde Bliss gleiche Bedingungen bieten, um mit Sonya zu konkurrieren. Alexa Bliss muss dem SmackDown-Manager unter die Haut gehen.

#1. Gleichzeitige Rückkehr von Bayley & Bliss

Bayley fällt seit 2021 wegen eines Kreuzbandrisses aus. Sie denkt über eine Rückkehr nach. Eine mögliche Buchung, an der sie und Bliss beteiligt sind, klingt vernünftig und spannend. Beide Frauen sind ein Produkt von WWE NXT. Es wird interessant sein, Handlungsstränge zu sehen, die aus Bliss bestehen, der auf Bayleys Verletzung abzielt. Ihre Fehde, bei der es um einen Kendo-Stick ging, war eine gemischte Sache. Sie müssen auch daran arbeiten, das zu beheben.

Nach einer gründlichen Beschreibung möglicher Handlungsstränge. Eines ist sicher, jede Art, sie zu buchen, wird einzigartig und einprägsam zugleich sein. Wir hoffen, dass sie bald zurückkommt. Das WWE-Universum wartet darauf, sie in Bestform zu sehen.



Quellenlink