Wie Barcelona plant, Koundé, Lewandowski und Bernardo Silva zu verpflichten


Der FC Barcelona brütet einen Transferplan aus, um an die Spitze zurückzukehren und eine weitere Saison zu vermeiden, in der er nicht um den Titel kämpft.

Der katalanische Klub hat eine Liste mit drei Top-Zielen erstellt, die er diesen Sommer verpflichten möchte.

Zu den Namen auf dieser Liste gehören Jules Koundé, Robert Lewandowski und Bernardo Silva, Bericht Mundo Deportivo.

Die Barça-Hierarchie hat bereits ihre Finanzpläne erstellt, sodass ein Wechsel für alle drei Spieler möglich wäre.

Jules Koundé

Koundé könnte der erste der drei sein, der ankommt, da Barcelona bereits an einem Deal arbeitet.

Sevilla hat dem Verteidiger versprochen, dass sie ihn für weniger als seine 90-Millionen-Euro-Ausstiegsklausel verlassen werden.

Der spanische Klub will immer noch 60 Millionen Euro für Koundé, aber Barça glaubt, dass sie ihn für weniger verpflichten können.

Joan Laporta ist sehr an dem Deal beteiligt, da er enge Beziehungen zu Sevilla hat.

Barcelona hofft, einen seiner Spieler in einen Deal einzubeziehen, um den Preis zu senken.

Sevilla wartet auf ein festes Angebot für den Verteidiger, aber sie haben sich bereits damit abgefunden, ihn zu verlieren.

Xavi Hernández möchte Koundé so schnell wie möglich unter Vertrag nehmen.

Wie Barcelona plant, Jules Koundé, Robert Lewandowski und Bernardo Silva zu verpflichten

SEVILLA, SPANIEN – 21. DEZEMBER: (LR) Abdessamad Ezzalzouli vom FC Barcelona, ​​Jules Koundé vom FC Sevilla während des La Liga Santander-Spiels zwischen Sevilla gegen den FC Barcelona im Estadio Ramon Sanchez Pizjuan am 21. Dezember 2021 in Sevilla, Spanien (Foto von David S. Bustamante/Sokrates/Getty Images)

Robert Lewandowski

Barcelona arbeitet auch bereits an einem Deal für Robert Lewandowski.

In diesem Fall haben sie einen großen Vorteil, da der Stürmer fest entschlossen ist, ins Camp Nou zu wechseln.

Der 33-Jährige hat seine Zeit beim FC Bayern München beendet und drängt auf einen Wechsel zu Barça.

Lewandowski hat bereits eine Vereinbarung mit Barcelona und weiß, dass sie die Macht haben, ihn zu verpflichten.

Einem Traumwechsel zum FC Barcelona steht nur der Widerstand der Bayern im Wege, die ihn halten wollen.

Er befindet sich im letzten Jahr seines Vertrags beim deutschen Meister, was letztendlich dazu führen könnte, dass die Bayern ihn knacken und verkaufen.

Wie Barcelona plant, Jules Koundé, Robert Lewandowski und Bernardo Silva zu verpflichten

MÜNCHEN, DEUTSCHLAND – 15. MAI: Robert Lewandowski von Bayern Muenchen Gesten während der offiziellen Feier der Bundesliga-Meisterschaft auf dem Marienplatz am 15. Mai 2022 in München, Deutschland. Der FC Bayern hat zum 10. Mal in Folge die Bundesliga-Meisterschaft gewonnen. (Photo by Thomas Hiermayer/vi/DeFodi Images via Getty Images)

Bernhard Silva

Ein Wechsel für Bernardo Silva ist weitaus komplizierter und hängt von anderen Faktoren ab, insbesondere vom Verkauf von Frenkie de Jong an Manchester United.

Die Roten Teufel drängen darauf, de Jong zu verpflichten, obwohl Barça hofft, bis nach dem 30. Juni zu warten, um ihn zu verkaufen.

Der Verkauf des niederländischen Mittelfeldspielers nach diesem Datum würde ihre Finanzkonten für 2022-23 erheblich verbessern.

Bernardos Ankunft wäre sehr teuer und würde den Verkauf eines Spielers wie de Jong erfordern, um die Bücher auszugleichen.

Der portugiesische Mittelfeldspieler erwartet bis mindestens zum 15. Juli keine Neuigkeiten über einen Wechsel, daher steht mit dieser Ankunft nichts unmittelbar bevor.

Inzwischen versteht sich, dass Xavi sehr daran interessiert ist, ihn zu verpflichten.

Wie Barcelona plant, Jules Koundé, Robert Lewandowski und Bernardo Silva zu verpflichten

LISSABON, PORTUGAL – 15. FEBRUAR: Bernardo Silva von Manchester City feiert den vierten und zweiten Treffer von Manchester City während des Spiels der UEFA Champions League Round Of Sixteen Leg One zwischen Sporting CP und Manchester City im Estadio Jose Alvalade am 15. Februar 2022 in Lissabon, Portugal. (Foto von Carlos Rodrigues/Getty Images)


Quellenlink