Warum Michael Keane bei Everton gegen Brentford fehlt


Am Sonntagnachmittag wurde eine Erklärung für die Abwesenheit von Michael Keane aus Evertons neuestem Kader für den Spieltag geliefert.

Die Toffees sind natürlich darauf vorbereitet, in Kürze wieder aktiv zu werden.

Inmitten ihres anhaltenden Kampfes um den Abstieg in die Meisterschaft haben die Truppen von Frank Lampard Thomas Franks Brentford im Goodison Park willkommen geheißen, in der Hoffnung, vier Spiele in Folge ohne Niederlage zu bestreiten.

Es war wiederum eine große Überraschung, als bei der Vorstellung des Kaders des Clubs, der gegen die Bees antreten wird, ein wichtiges Mitglied der Backline von Everton nirgends zu sehen war.

Der betreffende Spieler? Michael Keane.

Vor dem Anpfiff auf Merseyside sprach Frank Lampard daher unweigerlich über den Verbleib seines Innenverteidigers.

Und Evertons Chef gab weiter bekannt, dass Keanes Abwesenheit am Sonntag darauf zurückzuführen ist, dass der ehemalige Mann von Manchester United in letzter Minute krank wurde:

Everton vs. Brentford im Live-Stream: Sehen Sie sich die Premier League online an

Spielerbewertungen, Fanreaktionen und mehr: Das Titelrennen geht bis zum letzten Tag, wenn Manchester City von West Ham gehalten wird


Dieser Artikel wurde bearbeitet von
Josh Barker.

Everton Wettquoten, nächstes Spiel:

Everton vs Crystal Palace Quoten: Ergebnis, beide Teams treffen, korrektes Ergebnis & Torschützen

Everton vs. Crystal Palace Ergebnis/Beide Teams treffen Ja Nein
Everton 3/1 12/5
Kristallpalast 13/2 6/1
Ziehen 7/2 1.10

Quellenlink