Pedri-Verletzungs-Update nach Barcelonas Ausscheiden aus der Europa League


Nach dem Treffen des Vereins mit Eintracht Frankfurt wurde ein Update zur Fitness von Barcelona-Star Pedri veröffentlicht, das für alle, die mit dem Verein zu tun haben, insgesamt besorgniserregende Neuigkeiten sind.

Für diejenigen, die es nicht wissen, wurde Mittelfeld-Starlet Pedri in der Pause bei Barcas Rückkehr ins Europapokal heute Abend vom Platz gestellt.

Nachdem er gegen Ende der ersten Halbzeit mit einem muskulären Problem aufgehört hatte, entschied sich Xavi dafür, den spanischen Nationalspieler in der Pause zu ersetzen, wobei Frenkie de Jong an seiner Stelle eingeführt wurde.

Ein nachfolgendes Update auf den Social-Media-Plattformen des Clubs kurze Zeit später bestätigte unterdessen, dass Pedri unter „Beschwerden im linken Oberschenkel“ litt:

Und nun wurde, wie oben angedeutet, ein Einblick in das Ausmaß des Problems des 19-Jährigen gegeben.

Laut einem Bericht des allgemein zuverlässigen Fernando Polo von Mundo Deportivo gibt es „viel Pessimismus“ in Bezug auf Pedris Wohlbefinden nach dem Spiel, inmitten berechtigter Bedenken, dass der Mittelfeldspieler möglicherweise erst in der nächsten Saison auf den Platz zurückkehrt:

Depays später Freistoß reicht nicht

Das neueste Wort über Pedris Fitness krönt natürlich eine rundum düstere Nacht für Barcelona am Donnerstag.

Die Blaugrana hieß die bereits erwähnte Eintracht im Camp Nou willkommen, in der Hoffnung, noch besser zu werden, nachdem sie sich letzte Woche dank Ferran Torres‘ Ausgleichstreffer in der zweiten Halbzeit einen Teil der Beute in Deutschland gesichert hatten.

Mit etwas mehr als 20 Minuten vor dem Spiel in Katalonien waren solche Hoffnungen jedoch so gut wie tot.

Dies geschah, als die Gäste des Tages nach einer brillanten Eintracht-Leistung mit 3: 0 in Führung gingen, dank eines Doppelpacks von Filip Kostic, beide Seiten von Rafael Santos Borrés atemberaubendem Distanzschuss:

Die späten Tore von Sergio Busquets und Memphis Depay wiederum blieben kaum mehr als ein Trost, da Barca auf ehrlich gesagt peinliche Weise aus der Europa League geschickt wurde.

Barcelonas Pläne für Luuk de Jong über den Sommer hinaus wurden enthüllt

West Ham macht sich über Lyons Moussa Dembele über Possen im Hinspiel lustig


Quellenlink