Website-Icon TOLOS

Ollie Watkins & Jacob Ramsey-Updates vor Aston Villa vs. Crystal Palace


Aston Villa-Chef Steven Gerrard hat am Freitag einen neuen Einblick in das Wohlergehen seines Teams gegeben.

Die Claret und Blue werden dieses Wochenende natürlich wieder in Aktion treten.

Nachdem Villa unter der Woche eine positive Form erlebt hat, die durch den Titeljäger Liverpool zu Ende gegangen ist, wird Villa Crystal Palace in den Midlands willkommen heißen und vor dem Saisonende in etwas mehr als einer Woche eine schnelle Rückkehr auf die Siegerstraße anstreben Zeit.

In Gesprächen mit den Medien vor dem Duell am Sonntag wurde das Thema Fitness in seinem Kader daher zwangsläufig an den bereits erwähnten Steven Gerrard gerichtet.

Und die darauffolgenden Nachrichten erwiesen sich aus Sicht von Villans größtenteils als positiv.

Dies kommt, nachdem der Clubchef bestätigt hat, dass er trotz der jüngsten Fitnessprobleme hofft, dass alle Ollie Watkins, Jacob Ramsey und Emi Buendia zur Auswahl stehen:

„Ollie (Watkins) hat seit dem (LFC)-Spiel noch nicht trainiert, aber er hat immer noch die Chance, dabei zu sein. Wir hoffen, dass er an der morgigen Sitzung teilnehmen wird. Er hat einen Schlag am Knöchel. Ich denke nicht, dass es zu ernst ist. Wenn alles in Ordnung ist, wird er verfügbar sein.“

„Jacob (Ramsey) ist zurück in der Gruppe, er hat in den letzten Tagen trainiert und sieht gut aus. Das ist also ein großes Plus für uns. Buendía verließ das Training gestern aber [worked] heute.“

Sowohl Leon Bailey als auch Kortney Hause werden jedoch gegen Palace ausfallen.

Coutinho gesichert

Die Nachricht von Watkins und Ramseys wahrscheinlicher Verfügbarkeit an diesem Wochenende rundet natürlich ab, was sich für alle, die mit Aston Villa in Verbindung stehen, als ein schöner 24-Stunden-Zauber erwiesen hat.

Dies kommt, nachdem Claret und Blue am Donnerstagabend ihr erstes Transfergeschäft vor dem Sommer vorgestellt haben.

Aufgrund seiner positiven Wirkung, seit er sich während des Januarfensters mit dem ausgeliehenen Verein zusammengetan hat, wurde Philippe Coutinhos Wechsel zu Villa Park dauerhaft, nachdem eine Einigung zwischen dem Vorstand des Vereins und seinen Kollegen beim spanischen Giganten Barcelona über eine Ablöse erzielt worden war in der Größenordnung von 20 Millionen Euro.

West Ham macht 40-Millionen-Pfund-Angebot für Aston Villa-Stürmer

Titelrennen, Top 4 & mehr: 5 Gesprächsthemen vor der Premier League-Action am Wochenende


Aston Villa Wettquoten, nächstes Spiel:

Aston Villa vs Crystal Palace Quoten: Ergebnis, beide Teams treffen, korrektes Ergebnis & Torschützen

Aston Villa vs. Crystal Palace Ergebnis/Beide Teams treffen Ja Nein
Aston Villa 10/3 5/2
Kristallpalast 6/1 2.11
Ziehen 7/2 9/1

Quellenlink

Die mobile Version verlassen