Manchester United eröffnet Gespräche mit Watford über Daniel Bachmann


Das neue Regime von Erik ten Hag im Old Trafford hat seine Pläne zur Verstärkung des Sommertransfers bisher noch nicht ernsthaft begonnen, aber Manchester United könnte bereit sein, den österreichischen Nationaltorhüter Daniel Bachmann zum Auftakt unter dem niederländischen Trainer zu machen.

Berichte über den Transfer-Insider Fabrizio Romano deuten darauf hin, dass Bachmann jetzt bei United auf dem Radarschirm ist, um eine Ersatzrolle für den Schussstopper erster Wahl, David De Gea, zu übernehmen, wobei die Hornets bereit sind, sich Angebote anzuhören, die nur einen vollen Deal für das 27. Jahre alt.

United ist auf der Suche nach einer Nummer zwei hinter De Gea, da der aktuelle Backup Dean Henderson für einen Wechsel nach Nottingham Forest in diesem Sommer bestimmt zu sein scheint, und Bachmann könnte aufgrund seiner Erfahrung sowohl auf Vereinsebene als auch als A möglicherweise für Ten Hag geeignet sein zuverlässiger Leistungsträger für Österreich bei seinen dreizehn Länderspielen.

Bachmann war im letzten Sommer in jeder Minute des österreichischen Laufs zum Viertelfinale bei der Euro 2020 zu sehen und war eine Schlüsselfigur Unsere Bürschen hätte Italien beinahe ins Elfmeterschießen getrieben, bevor es in der Verlängerung mit 1:2 verlor.

Seine dreizehn Zu-Null-Spiele für Watford in nur 23 Einsätzen in der Meisterschaft während der Saison 2020-21 sind beeindruckend, spielten für die Hornets in der vergangenen Saison in der Premier League jedoch nur eine untergeordnete Rolle, während er im Spitzenkampf nur zwölf Starts bewältigte des englischen Fußballs.

Aber mit einem aktuellen Marktwert von ~2 Millionen Pfund (via Transfermarkt), könnte ein minimales finanzielles Engagement für eine erfahrene Nummer zwei für United angesichts ihres anhaltenden Interesses an Frenkie de Jong und anderen potenziellen Sommerzielen insgesamt immer noch ein anständiges Geschäft sein.


Manchester United Wettquoten, nächstes Spiel:

Aktuelle Nachrichten von Manchester United

Quellenlink