Manchester United beäugt den Ajax-Star, da sie sich Harry Kane „nicht leisten können“.


Berichten zufolge hat Manchester United einen Ajax-Star als Alternative zu Harry Kane im Auge.

Da sich das Sommer-Transferfenster schnell nähert, wird die Zukunft von Harry Kane zweifellos wieder in den Vordergrund treten.

Dies kommt, nachdem Kane im vergangenen Sommer ziemlich öffentlich versucht hat, sich aus Spurs herauszudrücken, um sich Manchester City anzuschließen.

Natürlich kam es zu keinem Wechsel, aber es wurde erwartet, dass die Sky Blues diesen Sommer wieder für Kane spielen würden.

Inzwischen hat Man City jedoch Julian Alvarez verpflichtet und führt offenbar das Rennen um Erling Haaland an. Im Gegenzug haben wir wenig darüber gesprochen, dass das Kraftpaket von Manchester einen Schritt für Kane macht und die Tür für einen anderen potenziellen Bewerber offen lässt.

Kontoeröffnungsangebot. Setzen Sie £10 und erhalten Sie £50 in Gratiswetten für Neukunden bei bet365. Mindesteinzahlungsanforderung. Gratiswetten werden als Wettguthaben bezahlt und können nach Abrechnung der Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung verwendet werden. Es gelten Ausschlüsse für Mindestquoten, Wetten und Zahlungsmethoden. Die Renditen schließen den Einsatz von Wettguthaben aus. Es gelten Fristen und AGB. 18+. begambleaware.org. Nur Einwohner von UK und ROI

Haller über Kane

Und angesichts der aktuellen auffälligen Situation von Manchester United würden sie Kane zweifellos gerne in ihrem Verein haben.

Cristiano Ronaldo hat derzeit nur noch ein Jahr Vertrag und ist nicht mehr in der Lage, Woche für Woche auf höchstem Niveau zu spielen.

An anderer Stelle wird Edinson Cavani Old Trafford im Sommer verlassen, was bedeutet, dass ein alternder CR7 und Marcus Rashford voraussichtlich die einzigen Mittelstürmeroptionen von United in der nächsten Saison sein werden.

Da Man City nicht mehr im Bilde ist, hoffen United-Fans wahrscheinlich, dass ihre Mannschaft für Kane wechselt.

Allerdings gem Abseits erwischt Unter Berufung auf die Sun sieht das nicht so aus, als ob es passieren würde, sondern berichtete, dass United an Haller interessiert ist, der für nur 35 Millionen Pfund wechseln könnte, was ihn zu einer günstigen Alternative zu Harry Kane mit einem Rating von 100 Millionen Pfund macht, den die Red Devils kann es sich nicht leisten.

Quellenlink