Liverpools Diogo Jota schwelgt in schockierender Allan-Statistik nach dem Merseyside Derby

Liverpools Angreifer Diogo Jota hat am Montag in den sozialen Medien seine Wertschätzung für eine ehrlich gesagt bemerkenswerte Statistik über die Produktion eines von Evertons Stars zum Ausdruck gebracht, die im Anschluss an das Treffen zwischen den beiden Seiten aufgetaucht ist.

Die neueste Ausgabe des Merseyside Derby wurde natürlich vor etwas mehr als 24 Stunden ausgespielt.

Gastgeber Liverpool dominierte, wie erwartet, die Ballkontrolle und erzielte in den 90 Minuten atemberaubende 83 % Ballbesitz.

Und solche Bemühungen seitens der Truppe von Jürgen Klopp führten wiederum zu einer insgesamt bizarren Statistik nach dem Spiel.

Wie aus einer Vielzahl zuverlässiger Quellen hervorgeht, gelang es Everton-Mittelfeldspieler Allan, am Sonntag in seinen 73 Minuten auf dem Spielfeld in Anfield insgesamt einen (ja, EINEN) vollständigen Pass aneinanderzureihen.

Nicht nur das, der fragliche Pass kam, als der Brasilianer ausgewählt wurde, um das Spiel von Anstoß an neu zu starten.

LIVERPOOL, ENGLAND – 24. APRIL: Diogo Jota wird von Allan während des Premier-League-Spiels zwischen Liverpool und Everton in Anfield am 24. April 2022 in Liverpool, England, herausgefordert. (Foto von Clive Brunskill/Getty Images)

Und, wie oben erwähnt, kommt in Form von Diogo Jota eine Person, die offensichtlich große Freude an den Leiden von Evertons All-Action-Mittelfeldspieler hatte.

So sehr, dass sich der Liverpool-Star am Montag auf seinem offiziellen Instagram-Account dafür entschied, den Beitrag von Sky Sports zu „liken“, in dem Allans vorübergehende Bemühungen im Derby hervorgehoben wurden:

Origi unter den Toren

Jotas subtile Auseinandersetzung mit Allan erfolgt natürlich, nachdem Liverpool am Sonntag auf Kosten seiner Stadtrivalen einen weiteren Drei-Punkte-Erfolg erzielt hat.

In einem hart umkämpften Duell machten die Tore von Andy Robertson und Divock Origi schließlich den Unterschied, auf dem Weg zum 2:0-Sieg für die Gastgeber des Abends.

Die Mannschaft von Jürgen Klopp bleibt damit Zweiter in der Premier-League-Tabelle, nur einen Punkt hinter Spitzenreiter Manchester City.

Arsenal- und Liverpool-Trios dominieren im Premier League-Team der Woche: Spieltag 33

Alisson verrät, wer „das Fundament“ von Liverpools Team ist


Liverpool Wettquoten, nächstes Spiel:

Newcastle vs Liverpool Quoten: Ergebnis, beide Teams treffen, korrektes Ergebnis & Torschützen

Quellenlink