Website-Icon TOLOS

Liverpool-Star Mohamed Salah will sich an Real Madrid rächen


Liverpools Star-Stürmer Mohamed Salah erfüllte sich gestern Abend seinen Wunsch, als Real Madrid seine Hinspielniederlage gegen Manchester City im Halbfinale der Champions League rückgängig machte und sich den Durchgang zu einem weiteren großen europäischen Endspiel sicherte, nachdem er eine Verlängerung benötigt hatte, um Pep Guardiola zu einem weiteren Fehlschuss zu verurteilen Gelegenheit, Europas Hauptpreis zu sichern.

Für Salah stand die Chance, sich an den La Liga-Giganten zu rächen, im Mittelpunkt seiner Überlegungen, als er kürzlich seinen Wunsch offenbarte, den Rekord direkt aufzustellen, nachdem Real 2018 Liverpool im Finale im NSC Olimpiyskiy-Stadion in Kiew in einem 3: 1 Sieg.

Jetzt ist Salah bereit, Real ins Schwert zu schlagen, und behauptet, „es ist Zeit der Rache“, nachdem er Carlo Ancelottis Nebenbuchpassage zum Stade de France in Paris gesehen hat.

„Ja. Es ist Rachezeit. Sie haben uns letztes Mal im Finale geschlagen. Es war ein sehr trauriger Tag für uns alle, also ja. Wir müssen uns zuerst auf die Premier League konzentrieren. Wir haben noch vier Spiele vor uns und City auch. Wir wünschen, dass sie Punkte fallen lassen. Wir müssen uns nur auf das Spurs-Spiel konzentrieren und dann von dort aus weitermachen.

„Ich sagte, ich wollte im Finale gegen sie spielen. Ich bin mir sicher, dass es ein schweres Spiel wird. Sie haben viele gute Teams geschlagen, aber ich bin aufgeregt. Das Team ist begeistert. Wir müssen konzentriert bleiben. Wir müssen erst die Liga beenden, dann werden wir sehen.“ (Zitate über die Liverpool-Echo)

NEWCASTLE UPON TYNE, ENGLAND – 30. APRIL: Liverpool-Manager Jürgen Klopp reagiert während des Premier-League-Spiels zwischen Newcastle United und Liverpool im St. James Park am 30. April 2022 in Newcastle upon Tyne, England. (Foto von Chris Brunskill/Fantasista/Getty Images)

Salah dachte auch über die Chance nach, dass Liverpool in dieser Saison unter Jürgen Klopp ein historisches Vierfaches erreichen muss, insbesondere nachdem City es nicht geschafft hatte, die Führung im Hinspiel gegen Madrid zu nutzen, was Folgen im Titelrennen der Premier League haben könnte.

„Nicht alles liegt in unserer Hand, aber wir müssen unsere Spiele gewinnen. Manchester City hat ein großartiges Team mit einem großartigen Trainer und ich bin sicher, dass sie weiter gewinnen wollen, um die Premier League zu gewinnen. Wir müssen uns nur auf unsere Spiele konzentrieren. Drei Trophäen sind in unseren Händen. Der andere – City muss Punkte abgeben, aber ich denke, es ist möglich.“

„Die meisten von uns sind jetzt seit fünf Jahren zusammen. Wir wissen, was es braucht, um zu gewinnen. Wir müssen uns nur konzentrieren und 100 % geben. Wir lagen im letzten Spiel 0:2 hinten und sind zurückgekommen – das ist sehr wichtig für unsere Denkweise. Wir haben die Einstellung, dass wir jede Trophäe gewinnen können.“

Und es beginnt auf schwierige Weise für Liverpool, da sie am Samstagabend gegen Antonio Contes Champions-League-Verfolger Tottenham antreten werden, während die Spurs versuchen, in die rote Hälfte von Merseyside einzudringen und den Roten die Chance zu nehmen, ihre zweite Liga zu sichern Titel in drei Saisons.


Dieser Artikel wurde bearbeitet von
Conor Laird.

Liverpool Wettquoten, nächstes Spiel:

Liverpool vs. Tottenham Quoten: Ergebnis, beide Teams treffen, korrektes Ergebnis & Torschützen

Quellenlink

Die mobile Version verlassen