Jose Mourinho unterstützt Tammy Abrahams Rückkehr in die Premier League


AS Roma-Trainer José Mourinho hat sich angesichts des wachsenden Interesses an einer möglichen Rückkehr des englischen Nationalspielers in die Premier League für Stürmer Tammy Abraham ausgesprochen.

Abraham ist in dieser Saison sowohl in der Serie A als auch in der Europa Conference League in der ewigen Stadt zum Leben erwacht und hat in allen Wettbewerben im In- und Ausland in einer fantastischen Sekunde insgesamt 25 Tore und 5 Vorlagen erzielt Leben für den Absolventen der Chelsea Academy.

Angesichts der Aussicht, möglicherweise einen seiner herausragenden Darsteller aus dieser Saison zu verlieren, Mourinho hat sich geweigert, Abraham im Weg zu stehen sollte er – irgendwann – nach Hause zurückkehren wollen.

„Ich denke, es ist keine leichte Entscheidung für einen jungen, einheimischen Spieler, seinen Verein zu verlassen, sein Haus, seine Stadt, sein Land zu verlassen, die Premier League zu verlassen – was natürlich ein Wettbewerb ist, wenn ein Spieler es ist darin ist es schwer zu gehen.“

„Er hat diese Option getroffen und ich denke, er hat es durch Vertrauen in mich gemacht, und ich denke in diesem Moment, wenn er nach England zurückkehren will – ich glaube nicht, dass er es jetzt will – aber wenn er nach England zurückkehren will, dann muss nur mit den Fingern schnippen.“

„Ich freue mich so für ihn, zurück in der Nationalmannschaft, geliebt in Rom. Ich möchte nicht sagen, dass er allen das Gegenteil bewiesen hat, denn ich denke, jeder weiß, dass er ein guter Spieler ist. Und ich denke auch mit [Chris] Kleinmachen und [Fikayo] Tomori zeigt den englischen Jungs, dass es ein Leben außerhalb der Premier League gibt, und in Italien gibt es ein Leben, das sie zu noch besseren Spielern macht, als sie sind.“

Abraham wurde mit dem Interesse des Champions-League-Verfolgers Arsenal in Verbindung gebracht, der seine Rückkehr zum Top-Klubwettbewerb in Europa in der nächsten Saison bestätigen wird, sollten sie am Donnerstag den erbitterten Rivalen Tottenham besiegen, während die Gunners weiterhin nach einem Ersatz in der Rolle der Nummer 9 suchen mit Alexandre Lacazette und dem formstarken Eddie Nketiah, die beide voraussichtlich im Sommer ablösefrei gehen werden.

Obwohl die Giganten aus dem Norden Londons mit anderen Namen wie Gabriel Jesus, Jonathan David und Victor Osimhen in Verbindung gebracht wurden, stand Abraham im Sommer auf der Shortlist der Ziele, bevor er sich für einen Wechsel zu Roma entschied, und eine Rückkehr zum Interesse sollte es nicht sein regierte diesen Sommer.


Arsenal Wettquoten nächstes Spiel:

Tottenham vs Arsenal Quoten: Ergebnis, beide Teams treffen, korrektes Ergebnis & Torschützen

Tottenham vs. Arsenal Ergebnis/Beide Mannschaften treffen Ja Nein
Tottenham 3/1 3/1
Arsenal 5/1 5/1
Ziehen 7/2 12/1

Quellenlink