„Fake News“ Der Agent des Mittelfeldspielers kritisiert die Transferverbindungen von Manchester United


Der Agent von Lazio-Mittelfeldspieler Sergej Milinkovic-Savic hat Gerüchte, die seinen Spieler mit einem Wechsel zu Manchester United in Verbindung bringen, gegenüber der italienischen Presse als „großartige Fake-News“ bezeichnet.

Milinkovic-Savic hat eine weitere herausragende Saison in Italiens Hauptstadt hinter sich, mit 10 Toren und 11 Vorlagen in 34 Spielen, als er seiner Mannschaft drei Spiele vor Schluss auf den sechsten Platz in der Serie A verhalf.

Seine Leistungen sind anderen Top-Klubs schon lange aufgefallen, und warum es nie zu einem Wechsel kam, ist ein Rätsel, obwohl er anscheinend jeden Sommer mit Manchester United in Verbindung gebracht wird.

„Fake News“ Der Agent des Mittelfeldspielers kritisiert die Transferverbindungen von Manchester United

ROM, ITALIEN – 2022/04/24: Lazios serbischer Mittelfeldspieler Sergej Milinkovic-Savic kontrolliert den Ball während des Serie-A-Fußballspiels zwischen SS Lazio und AC Mailand.
Mailand gewann 2:1. (Foto von Antonio Balasco/KONTROLAB/LightRocket über Getty Images)

Und in diesem Sommer, da die Roten Teufel dringend Verstärkung im Mittelfeld benötigen, wurde sein Name erneut als potenzielles Ziel für den neuen Trainer Erik ten Hag in den Ring geworfen.

Aber im Gespräch mit TutoJuveMateja Kezman, Agent von Milinkovic Savic, hat die Verbindungen zu Old Trafford erneut zerstört.

Er sagte der Seite: „Das sind großartige Fake-News. Ich habe im letzten Monat noch nie Interviews gegeben, einige Journalisten sind wirklich unglaublich! Ich bin sehr wütend, es ist ein Mangel an Respekt mir gegenüber, gegenüber Sergej und Lazio.“

Wen könnte United sonst noch ansprechen?

Die beiden naheliegendsten Wege für Neuzugänge bei Manchester United in diesem Sommer führen entweder über die Eredivisie oder über RB Leipzig, wo sowohl ten Hag als auch Rangnick Kontakte haben.

Spieler wie Amadou Haidara, Konrad Laimer und Orkun Kucku werden daher wahrscheinlich alle diesen Sommer mit einem Wechsel nach Manchester in Verbindung gebracht, während der Traum von Frenkie De Jong derzeit genau das zu sein scheint.

Unterdessen soll auch das englische Duo Declan Rice und Kalvin Phillips auf ihrem Radar stehen.

Obwohl klar ist, dass United Mittelfeldspieler braucht, bleibt unklar, wer die Identität dieser Neuzugänge sein wird.

Quellenlink