Die neue Trikotnummer von William Saliba wurde bestätigt, da Arsenal für die Leihe von Nicolas Pepe offen ist



Laut der Website der Premier League wird Arsenal-Star William Saliba nach seiner Rückkehr in die Premier League in der nächsten Saison das Trikot Nr. 2 tragen.

Der 21-jährige Verteidiger erhielt zunächst die Nummer 4, als er 2019 zum Verein kam, verlor sie jedoch letzten Sommer, als Ben White hinzukam, der sie dem damals ausgeliehenen Franzosen abnahm.

Jetzt zurück mit der Mannschaft, scheint es, als müsste er sich mit einer neuen Nummer zufrieden geben, obwohl es dieselbe ist, die er zuletzt während seiner Leihe bei Marseille getragen hat.

Der Wechsel deutet darauf hin, dass Hector Bellerin (der früher dieses Trikot trug) den Verein, wie immer wahrscheinlich, diesen Sommer nach einer erfolgreichen Leihe bei Real Betis wieder verlassen wird.

Pepe kann gehen

In weniger überraschenden Nachrichten ist Arsenal offen für einen Leihwechsel für den Vereinsrekord-Neuzugang Nicolas Pepe, der sich geschmeichelt hat, in Nord-London zu täuschen und in der letzten Saison nur 681 Minuten in der höchsten Spielklasse geschafft hat.

Es scheint nur wenige mögliche Ziele für den Ivorer mit einem dauerhaften Vertrag zu geben, obwohl die Ankunft von Christophe Galtier bei PSG dies ändern könnte. Derzeit scheint es jedoch so, als ob ein Kreditwechsel mit einer Kaufoption für rund 20 Millionen Pfund das wahrscheinlichste Ergebnis in diesem Sommer ist.


Quellenlink