Crystal Palace wird die Ausstiegsklausel von Michael Olise mit einem neuen Vertragsangebot aufheben


Crystal Palace ist bereit, weniger als 12 Monate nach seinem Eintritt in den Club einen neuen Deal für Michael Olise zu vereinbaren, um die Ausstiegsklausel in seinem ursprünglichen Deal aufzuheben, wurde berichtet.

Der 20-Jährige kam erst in diesem Sommer zu Crystal Palace, wobei die Mannschaft aus Südlondon seine 8-Millionen-Pfund-Freigabeklausel auslöste, während er in Reading war, und hat eine starke Breakout-Saison in der Premier League für die Eagles erlebt, in der er 7 Torbeteiligungen erzielte Bisher 26 Spiele in der höchsten Spielklasse, was der Mannschaft von Patrick Vieira dabei half, in dieser Saison weit über ihrem Gewicht zu schlagen.

Crystal Palace wird die Ausstiegsklausel von Michael Olise mit einem neuen Vertragsangebot aufheben

LONDON, ENGLAND – 1. MÄRZ: Michael Olise von Crystal Palace während des fünften Rundenspiels des Emirates FA Cup zwischen Crystal Palace und Stoke City im Selhurst Park am 1. März 2022 in London, England. (Foto von Sebastian Frej/MB Media/Getty Images)

Infolgedessen hat er zweifellos die Aufmerksamkeit von Top-Clubs in ganz Europa auf sich gezogen, und es wurde berichtet, dass er aus seinem ursprünglichen Vertrag eine Ausstiegsklausel in Höhe von 35 Millionen Pfund in seinem Palace-Vertrag hatte, was Steve Parish und Vieira ändern wollen.

Palace sucht Plattenverkauf

Laut dem zuverlässigen David Ornstein von Athletic stehen die Londoner nun kurz davor, einen neuen Deal mit ihrem erstaunlichen Talent zu vereinbaren, der seinen Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert, aber sein Gehalt nicht erhöht.

Die Freigabeklausel wird jedoch von ihrem derzeitigen Betrag auf weit über 50 Millionen Pfund angehoben, um sicherzustellen, dass sein Verkauf im Falle seines Abgangs zu einem Plattenvertrag für die Eagles wird, mehr als der Betrag, den sie durch die Auslagerung von Aaron Wan-Bissaka aufgebracht haben Manchester United im Jahr 2019.

Die Nachricht wird ein schwerer Schlag für jeden sein, der diesen Sommer eine billige Ergänzung anstellt.

Quellenlink