Cristiano Ronaldo bricht das Schweigen über die bevorstehende Ankunft von ten Hag bei Man United


Der Star von Manchester United, Cristiano Ronaldo, hat am Freitag seine Meinung zur Ernennung von Erik ten Hag zum nächsten Trainer des Vereins geäußert.

Der hoch angesehene Taktiker ten Hag ist natürlich bereit, diesen Sommer seinen Platz auf der Bank im Old Trafford einzunehmen.

Die Ankunft des 52-Jährigen wiederum wird voraussichtlich eine Art Kaderüberholung auslösen, nachdem sich die Kampagne bisher als alarmierend enttäuschend erwiesen hat.

Und einer dieser Spieler, der schnell zum Abgang gezwungen wurde, ist der bereits erwähnte Cristiano Ronaldo, obwohl neuere Berichte darauf hindeuten, dass sich die portugiesische Ikone in der nächsten Saison einen Platz im United-Projekt sichern wird.

Als Teil einer bevorstehenden Folge von TeamViewer Diaries wiederum war es wenig überraschend, als das Thema der Ankunft von ten Hag heute früher an Ronaldo selbst herangetragen wurde.

Cristiano Ronaldo bricht das Schweigen über die bevorstehende Ankunft von Erik ten Hag bei Man United

ROTTERDAM, NIEDERLANDE – 17. APRIL: Erik ten Hag vor dem Endspiel des TOTO KNVB Cup zwischen dem PSV und Ajax im Stadion Feijenoord am 17. April 2022 in Rotterdam, Niederlande (Foto von Geert van Erven/BSR Agency/Getty Images)

Und der fünfmalige Ballon d’Or-Gewinner schien völlig begeistert von der Aussicht auf die Dinge, die im Old Trafford kommen werden, und versicherte, dass alle, die mit dem Club zu tun haben, vor der nächsten Saison „glücklich und aufgeregt“ sind:

„Was ich über ihn weiß, ist, dass er einen fantastischen Job für Ajax gemacht hat, dass er ein erfahrener Trainer ist“, begann Ronaldo. „Aber wir müssen ihm Zeit geben.

„Die Dinge müssen sich so ändern, wie er es will.

„Ich hoffe natürlich, dass wir Erfolg haben, denn wenn Sie Erfolg haben, wird ganz Manchester auch Erfolg haben. Ich wünsche ihm das Beste.

„Wir sind glücklich und aufgeregt, nicht nur als Spieler, sondern auch als Fans.

„Ich wünsche ihm alles Gute und glauben wir, dass wir nächstes Jahr Trophäen gewinnen werden.“

Palast-Test

Um die Aufmerksamkeit wieder auf die unmittelbar anstehende Aufgabe zu lenken, wird Manchester United an diesem Wochenende natürlich wieder im Einsatz sein.

Im letzten Spiel einer weiteren Saison, die man vergessen sollte, werden die Truppen von Ralf Rangnick am Sonntagabend in den Selhurst Park reisen, um einen Showdown in der Premier League mit Crystal Palace zu bestreiten.

Ronaldo für seinen Teil wird zweifellos darauf hoffen, seine Bilanz von bisher 18 Ligatoren noch zu steigern, nachdem er gerade im April die Auszeichnung zum Spieler des Monats der Premier League gewonnen hat.

„Wir haben sie im CL-Finale zerstört“ – Pep Guardiola klatscht zurück auf Patrice Evra und Ex-Stars von Man United

Cristiano Ronaldo bricht mit seiner jüngsten Auszeichnung Wayne Rooneys Man United-Rekord


Manchester United Wettquoten, nächstes Spiel:

Aktuelle Nachrichten von Manchester United

Quellenlink