Website-Icon TOLOS

Barcelona bei angeblicher Luuk de Jong-Zukunftswende


Berichten zufolge hat der spanische Gigant Barcelona seine Meinung geändert, wenn es um die Zukunft des Leihspielers Luuk de Jong geht.

Für diejenigen, die es nicht wissen, deuteten die Nachrichten aus den spanischen Medien Anfang dieser Woche darauf hin, dass die Möglichkeit eines längeren Aufenthalts für Killer de Jong in Katalonien stetig zunimmt, inmitten der beeindruckenden Heldentaten des Niederländers vor dem Tor.

Solche Behauptungen kamen nur wenige Tage später, als de Jong auf dem Weg zu einem 3:2-Triumph über Levante einen weiteren Blaugrana-Sieger in letzter Minute erzielte:

Berichte, die darauf hindeuteten, dass de Jong für eine weitere Saison bleiben würde, stießen erwartungsgemäß auf breite Zustimmung seitens der Barcelona-Anhänger, da der erfahrene Angreifer sich schon lange in der Fangemeinde des Vereins etabliert hatte.

Solche Unterstützer wiederum werden zweifellos noch enttäuschter sein, wenn an diesem Wochenende ein neues Update zur Situation aufgetaucht ist.

Laut dem spanischen Outlet Diario Sport sind die Machthaber im Camp Nou tatsächlich zu der Entscheidung gekommen, dass sie keine Verhandlungen mit ihren Sevilla-Kollegen über eine Verlängerung der Leihbedingungen von de Jong aufnehmen werden.

Das kommt mit Xavi und Co. Stattdessen wird erwartet, dass sie ihre Aufmerksamkeit darauf richten, einen jüngeren Torschützen zu gewinnen, um als Konkurrenz für die derzeitige erste Wahl Pierre-Emerick Aubameyang zu fungieren.

Aufmerksamkeiten in Richtung Cadiz

Das neueste Wort über de Jongs Zukunft kommt natürlich von dem niederländischen Nationalspieler, der in etwas mehr als 24 Stunden zumindest eine Rolle spielen wird, wenn Barca wieder aktiv wird.

Nachdem die Hoffnungen des Vereins auf die Europa League im Laufe der Woche durch Eintracht Frankfurt in Rauch aufgegangen sind, werden sich die Katalanen in einem La Liga-Duell gegen den Abstiegskandidaten Cádiz wieder den Angelegenheiten an der heimischen Front zuwenden.

Die Gruppe der Spieler, die Boss Xavi für das Duell zur Verfügung stehen wird, wurde vor kurzem wie folgt enthüllt:

Xavi informiert über Verletzungen von Pedri & Pique vor dem Spiel zwischen Barcelona und Cadiz

Barcelona vs Cádiz Wett-Tipps: La Liga Vorschau, Vorhersagen und Quoten


Dieser Artikel wurde bearbeitet von
Josh Barker.

Quellenlink

Die mobile Version verlassen